Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Die Tribute von Panem 6: Neuer Hunger Games-Film bestätigt

Ein sechster „Die Tribute von Panem“-Film (im Original „The Hunger Games“) kommt: Mit „Die Tribute von Panem – Sunrise on the Reaping“ wurde nur wenige Monate nach dem Kinostart des fünften Teils „The Ballad of Songbirds & Snakes“ im November ein neuer Hunger Games-Film angekündigt. Wie auch im Prequel erzählt Die Tribute von Panem 6 eine Geschichte, die vor der Katniss Everdeen-Ära spielt.
Die Tribute von Panem 6: Neuer Hunger Games-Film bestätigt
Die Tribute von Panem 6: Neuer Hunger Games-Film bestätigt © picture alliance / Everett Collection | ©Lions Gate/Courtesy Everett Collection

Bereits fünf Mal wurdest Du in die dystopische Welt der Hunger Games-Filmreihe entführt. Nun steht ein weiterer von Suzanne Collins verfasster Roman rund um die berüchtigten Todesspiele an. Laut der Pressemitteilung von Lionsgate, die am 6. Juni veröffentlicht wurde, wird Die Tribute von Panem 6 wie üblich für die große Leinwand adaptiert. Katniss‘ treuer Mentor und Freund Haymitch könnte diesmal im Mittelpunkt stehen. Wir verraten Dir, was bisher zu Handlung, Cast und Release von Die Tribute von Panem – Sunrise on the Reaping bekannt ist.

Die Tribute von Panem 6: Ein weiteres Prequel

Die vier Die Tribute von Panem-Filme „The Hunger Games“ (2012), „Catching Fire“ (2013), „Mockingjay Teil 1“ (2014) und „Mockingjay Teil 2“ (2015) erzählen die Geschichte der jungen Rebellin Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence). Nach einer achtjährigen Pause folgte Ende 2023 das Prequel Die Tribute von Panem – The Ballad of Songbirds & Snakes. Nun soll ein weiteres Mal ein Film erscheinen, der eine Vorgeschichte erzählt. Wie Lionsgate bereits verraten hat, wird sich die Handlung der sechsten Romanverfilmung um die 50. Hungerspiele, die 24 Jahre vor dem Wettkampf des ersten Streifens stattgefunden haben, drehen.

Als alteingesessener Tribute-von-Panem-Fan dürftest Du sicherlich wissen, dass kein Geringerer als Haymitch Abernathy (Woody Harrelson) als Sieger der 50. Hunger Games hervortrat. Demnach kannst Du davon ausgehen, dass es sich bei Sunrise on the Reaping um einen Hunger Games-Film über Haymitch handeln wird. Konkrete Infos zur Story sind derzeit allerdings noch nicht bekannt.

GigaTV Banner

Neuer Hunger Games-Film, alter Regisseur

Zum aktuellen Zeitpunkt wurde zwar noch nicht offiziell bestätigt, wer die Regie von Die Tribute von Panem 6 übernehmen wird, laut Lionsgate ist aber Francis Lawrence im Gespräch für den Posten. Vier der fünf bislang erschienenen Hunger Games-Filme wurden von ihm umgesetzt. Der neue Streifen könnte sich also an ein Erfolgskonzept halten, was die Inszenierung betrifft. Sollte er für den Job bestätigt werden, erhält er bei dem neuen Hunger Games-Film Unterstützung von der Produzentin Nina Jacobson, die an allen bisherigen Tribute von Panem-Filmen mitgewirkt hat.

Übrigens ist Regisseur Francis Lawrence nicht mit der Hauptdarstellerin der ersten vier Hunger Games-Filme Jennifer Lawrence verwandt. Dass sich die beiden einen Nachnamen teilen, ist tatsächlich Zufall.

Der Cast des Haymitch-Films

Hinsichtlich der Besetzung von Sunrise on the Reaping wurden noch keine Namen bekannt gegeben. Da die Geschichte über zwei Jahrzehnte vor dem ersten Teil angesiedelt ist, wird anstatt Woody Harrelson wohl ein jüngerer Darsteller die Rolle von Haymitch übernehmen müssen. Welche weiteren Figuren des dystopischen Science-Fiction-Franchise vielleicht als jüngere Versionen auftauchen werden, bleibt ebenfalls abzuwarten.

Womöglich siehst Du in Sunrise on the Reaping auch das ein oder andere Gesicht aus The Ballad of Songbirds & Snakes wieder. In dem ersten Tribute von Panem-Prequel steht der junge Snow im Mittelpunkt, der Panem später – zu der Zeit, in der Katniss Everdeen zum ersten Mal in den Hungerspielen antritt – als skrupelloser Präsident regiert.

Release: Wann erscheint der neue Hunger Games-Film?

Während die Buchversion Sunrise on the Reaping bereits am 18. März 2025 veröffentlicht wird, musst Du Dich bis zum Release der Filmadaption noch etwas länger gedulden. Denn als Kinostart von Sunrise on the Reaping hat Lionsgate den 20. November 2026 für die Vereinigten Staaten von Amerika angekündigt. Hierzulande darfst Du höchstwahrscheinlich mit einem ähnlichen Release-Date rechnen.

Dieser Artikel Die Tribute von Panem 6: Neuer Hunger Games-Film bestätigt kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Oliver Koch
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Justin Timberlake
People news
Timberlake alkoholisiert im Auto erwischt - Polizeigewahrsam
Anouk Aimée
Tv & kino
Die Vielgeliebte des französischen Films: Anouk Aimée
Black Clover Mobile: Tier-List – die besten Charaktere im Ranking
Games news
Black Clover Mobile: Tier-List – die besten Charaktere im Ranking
Pixel 10: Was wissen wir schon über das Google-Handy?
Handy ratgeber & tests
Pixel 10: Was wissen wir schon über das Google-Handy?
Google Chrome
Das beste netz deutschlands
Google Chrome für Android: Neue Vorlesefunktion integriert
Surface Pro 11 vs. Surface Pro 10: Wie unterscheiden sich die Convertibles?
Handy ratgeber & tests
Surface Pro 11 vs. Surface Pro 10: Wie unterscheiden sich die Convertibles?
Portugal - Tschechien
Fußball news
Francisco Conceição rettet Portugal den Sieg
Eine Frau arbeitet im Homeoffice
Job & geld
Umwidmung: Wenn private Gegenstände beruflich genutzt werden