Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Matze Knop unsicher über weitere Beckenbauer-Parodien

Dieter Bohlen und Franz Beckenbauer - das sind die Paraderollen des Comedians Matze Knop. Ob er Beckenbauer auch nach dessen Tod weiter parodieren wird?
Beckenbauer und Knop
Franz Beckenbauer (l) ist eine der Paraderollen des Comedians Matze Knop (r). Ob er Beckenbauer auch nach dessen Tod weiter parodieren wird? © Ina Fassbender/Jörg Carstensen/dpa

Comedian Matze Knop ist unsicher, ob er Franz Beckenbauer auch nach dessen Tod weiter parodieren wird. «Jetzt müssen wir erst mal ein bisschen Zeit ins Land ziehen lassen», sagte der 49-Jährige der dpa. Kollege Max Giermann parodiere zwar auch «Klaus Kinski und andere, die nicht mehr unter uns sind. Aber ich glaube, es ist jetzt erst mal eine schöne Geste zu sagen: Machen wir mal ein bisschen Pause.» Ob es zu einem späteren Zeitpunkt dann wieder Beckenbauer-Parodien geben werde, sei nicht sicher. «Vielleicht», sagte Knop: «Das sehen wir dann.»

Beckenbauer war neben Dieter Bohlen eine der Paraderollen des Komikers, der sich bereits kurz nach Beckenbauers Tod am 7. Januar via Instagram ergriffen gezeigt hatte. «Ohne dich wäre ich beruflich nicht der, der ich heute bin. Danke, lieber Franz!», hatte er geschrieben. Er sei auch immer noch «sehr traurig», sagte Knop nun: «Er war ein megasympathischer Mensch. Das kann ich sagen, weil ich ihn persönlich kennenlernen durfte.»

Dass Beckenbauers Ruf unter der «Sommermärchen-Affäre» in den vergangenen Jahren gelitten hatte, empfindet Knop als ärgerlich. «Ich mag es überhaupt nicht, dass wir immer versuchen, unsere eigenen Ikonen schlechtzumachen», sagte er: «Das hat der Mann nicht verdient. Wir sollten ihn würdigen für seine sportliche Leistung und was er Großartiges für unser Land getan hat.» Beckenbauer hatte maßgeblich dazu beigetragen, dass die WM 2006 in Deutschland gespielt wurde - später warfen Enthüllungen im Zusammenhang mit der Vergabe allerdings einen Schatten auf das Turnier und die Rolle Beckenbauers.

© dpa

Alle Alben und Songs zum Download bei Vodafone Music

Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Mohammad Rasoulof
Tv & kino
Preisverleihung in Cannes - Das sind die Favoriten
«Let's Dance»
Tv & kino
«Du hast es gekillt!»: Gabriel Kelly gewinnt «Let's Dance»
«Let's Dance»
Tv & kino
Favoriten Kelly und Dzumaev gewinnen «Let's Dance»
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
DFB-Pokal-Finale
Fußball news
Treffen der Generationen: Routinier gegen jungen Trainer
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten