Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Joni Mitchell tritt erstmals bei den Grammys auf

Bereits neun Mal gewann die Kanadierin den begehrten Musikpreis. Auch in diesem Jahr ist sie nominiert - und soll zum ersten Mal auf der Bühne stehen.
Sängerin Joni Mitchell
Die kanadische Sängerin Joni Mitchell war bereits 18 Mal für einen Grammy nominiert. © John Shearer/Invision/AP/dpa

Die kanadische Sängerin Joni Mitchell steht vor ihrem ersten Auftritt bei den Grammys. Die 80-Jährige werde bei der Gala am 4. Februar in Los Angeles auf der Bühne stehen und einen geschichtsträchtigen Auftritt hinlegen, kündigten die Veranstalter an. Den Angaben auf der Internetseite des Musikpreises zufolge war Mitchell bereits 18 Mal für einen Grammy nominiert und gewann 9 Mal. In diesem Jahr ist sie für ihr Album «Joni Mitchell at Newport» nominiert.

Die Grammys werden zum 66. Mal verliehen. Rund 13.000 Mitglieder der Recording Academy entscheiden über die Preisträger der goldenen Grammophone, die zu den begehrtesten Musikpreisen der Welt zählen und in 94 Kategorien vergeben werden. Die meisten Nominierungen hat die Singer-Songwriterin SZA, die mit gleich neun Gewinnchancen in die Gala geht. Nominiert sind neben anderen auch Taylor Swift, Miley Cyrus, Boygenius und Jon Batiste. Auftreten werden etwa auch Billy Joel und Billie Eilish.

© dpa

Alle Alben und Songs zum Download bei Vodafone Music

Joni Mitchell
Musik entdecken
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Françoise Hardy
Musik news
Frankreichs Chanson-Ikone Françoise Hardy ist tot
Königin Camilla
People news
Queen Camilla ist neidisch auf Schirmherr Charles
Alles steht Kopf 2 | Filmkritik: Die Pubertät ist die Hölle – das musst Du sehen
Tv & kino
Alles steht Kopf 2 | Filmkritik: Die Pubertät ist die Hölle – das musst Du sehen
Apple
Internet news & surftipps
Apple: Ältere iPhones zu langsam für neue KI-Funktionen
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Vorschlag zu Minderungsrecht bei schlechtem Handynetz
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musks X schränkt Transparenz bei «Likes» ein
Thomas Bach
Sport news
Winterspiele: IOC-Spitze empfiehlt Frankreich und die USA
Eine Gruppe stößt bei einer Feier an
Job & geld
Kein Unfallversicherungsschutz bei Sturz nach Betriebsfeier