Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Kloa: Child of the Forest – Ein abenteuerlicher Mix aus Zelda und Studio-Ghibli

„Kloa: Child of the Forest“ ist ein Pixelart-Spiel, das die wunderschönen Naturlandschaften von „The Legend of Zelda“ und den bittersüßen und farbenfrohen Geschichten der „Studio Ghibli“-Filme vereint. Inspiriert von klassischen Spielen und kombiniert mit modernem Flair, schafft Wildpad Games eine einzigartige Welt voller Quests und spannender Gefechte.
Kloa: Child of the Forest – Ein abenteuerlicher Mix aus Zelda und Studio-Ghibli
Kloa: Child of the Forest – Ein abenteuerlicher Mix aus Zelda und Studio-Ghibli © Wildpad Games / Crytivo

Der Action-Adventure-Titel sticht nicht nur mit handgezeichneter Retro-Pixelkunst hervor, sondern mischt das Rätsellösen und Kämpfe von altbewährten Nintendo-Titeln mit melancholischem Storytelling von Animes. Klingt gut? Wir haben alles, was Du zum Indie-Game Kloa: Child oft he Forest wissen musst, zusammengefasst. Hier bekommst Du einen ersten Eindruck:

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Das Gleichgewicht des Waldes ist zerstört

In Kloa: Child of the Forest tauchst Du in die Rolle des tapferen Menschenkindes Kloa ein, das in einem magischen Wald voller mystischer Kreaturen und uralter Ruinen lebt. Was einst einmal ein üppiges Land voller Leben war, ist nun eine verrottete Landschaft für Dämonen und Monster. Um ihre Heimat vor dem Ikari-Fluch zu retten, lüftet Kloa Geheimnisse, bekämpft Feind:innen und erkundet eine Vielzahl neuer spannender Umgebungen.

Du reist im Game durch verschiedene Landschaften und löst dabei Quests. Von großen Wäldern, ruhigen Bächen bis hin zu dunklen Feuerhöhlen und Berggipfeln begegnest Du verschiedene Gegner:innen und neuen spannenden Herausforderungen.

Erlebe rasante Gefechte, knifflige Rätsel und die Schönheit der Natur

Die Kämpfe im Spiel basieren auf einer Kombination von Nah- und Fernkampfwaffen. Ausgestattet ist Kloa mit dem mächtigen Sakiko-Schwert und einem mächtigen magischen Bogen um Gegner:innen aus der Ferne anzugreifen. Ihre magischen Pfeile sollen Dir auch beim Rätsellösen helfen. Außerdem findest Du Items wie Wasserbomben, im Spiel Wasser-Daikarin genannt, oder Tanuki-Blätter, die Währung im Game, die Dir im Verlauf des Games weiterhelfen.

Als Spieler:in nutzt Du Kloas Fähigkeiten, um die einzelnen Level zu bewältigen. Dabei musst Du über Hindernisse springen, Wände erklimmen und Deine Umgebung genau erkunden, um neue Gebiete zu erreichen. Ziel ist es die Balance in Kloas Heimat wieder herzustellen und die Flut der Dunkelheit zu beenden.

Ist das Spiel eine Hommage an The Legend of Zelda und Studio Ghibli?

Simone Granata, einer der Entwickler des Games, lies folgendes zum Artstil verlauten:

„(…) Für Kloa waren klassische japanische Animationsfilme unsere Inspirationsquelle - ganz klar auch die bittersüße Atmosphäre der Studio Ghibli-Filme. Wir wollen uns jedoch nicht nur darauf beschränken. Ich persönlich liebe die Verspieltheit, die man in alten NES-, Game Boy- und SNES-Titeln aus den frühen 90er Jahren finden kann. Ich würde gerne die klassische japanische Atmosphäre mit dem modernen Anime-Stil mischen.“

Mit Kloa: Child of the Forest wollen die Entwickler:innen vertraute Landschaften und das Gameplay, das an Legend of Zelda erinnert, mit Inspirationen von Anime und nostalgischen Nintendo-Titeln paaren. Ob Wildpad Games das auch wirklich gelungen ist, bleibt wohl noch bis zum Release abzuwarten.

Wann kannst Du Dir selbst ein Bild von Kloa: Child of the Forest machen?

Kloa: Child of the Forest hatte eher bescheidene Anfänge, da Wildpad Games das Spiel anfangs mit nur geringem Budget und ohne Publisher entwickelt hat. Über 2.000 Fans haben das Spiel bereits auf Kickstarter unterstützt und insgesamt mehr als 83.500 Euro zusammengetragen. Weil das Ziel von 55.000 Euro somit deutlich übertroffen worden ist, erscheint der Titel nicht nur für den PC, wie ursprünglich angedacht, sondern auch für Konsolen. Die Veröffentlichung ist für Ende 2023 geplant. Sobald es mehr Informationen zu Kloa – Child of the Forest geben sollte, erfährst Du es hier auf featured.

Kloa: Child of the Forest
Genre: Action, Abenteuer, Rollenspiel
Plattformen: Steam, Nintendo Switch (eventuell auch für Xbox X, PS5)
Release-Datum: Ende 2023
Kosten: Noch nicht bekannt
Entwicklerstudio: Wildpad Games
Publisher: Crytivo

Freust Du Dich schon auf den Release von Kloa: Child of the Forest? Teile uns gerne in den Kommentaren mit, wie Du darüber denkst!

Dieser Artikel Kloa: Child of the Forest – Ein abenteuerlicher Mix aus Zelda und Studio-Ghibli kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ May Lam
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Filmfestival in Cannes - Kevin Costner
People news
Kevin Costner hat Sohn nach einer Filmrolle benannt
77. Filmfestival in Cannes
People news
Cate Blanchett als Kanzlerin in Cannes
Königin Camilla
People news
Königin Camilla über ihre erste Lektüre für Erwachsene
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
DEB-Auswahl
Sport news
Frankreich wartet: DEB-Auswahl hat Viertelfinale im Kopf
Eine Auswahl von Lakritzsüßigkeiten
Familie
Nascherei mit Folgen: Wer bei Lakritz aufpassen sollte