Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom: Was Du zum neuen Zelda-Spiel wissen musst – Handlung, Preis, Release & Trailer

Im Nintendo Switch-Game „The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom” schlüpfst Du in die Rolle von Prinzessin Zelda. Das Schicksal von Hyrule liegt in Deinen Händen. Statt mit Schwert und Schild verteidigst Du das Königreich mithilfe eines besonderen Zauberstabs. Lies hier alles, was Du zum Release, Gameplay und Handlung des neuen Zelda-Spiels wissen musst.
The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom: Was Du zum neuen Zelda-Spiel wissen musst – Handlung, Preis, Release & Trailer
The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom: Was Du zum neuen Zelda-Spiel wissen musst – Handlung, Preis, Release & Trailer © Nintendo

Es hat schon eine Weile gedauert: Nach fast 40 Jahren Gaming-Geschichte kannst Du bald das erste Mal Prinzessin Zelda steuern – die Figur, die den Namen von Nintendos erfolgreicher Action-Roleplay-Reihe trägt. Zelda: Echoes of Wisdom ist ein Top-Down-Abenteuer, das an 2D-Klassiker wie „A Link to the Past” erinnert und im Stil an das Switch Remake von „The Legend of Zelda: Link’s Awakening” gehalten ist.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Release: Wann erscheint The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom?

Wie Nintendo in dem Premieren-Trailer verrät, wird Echoes of Wisdom am 26. September 2024 exklusiv für die Nintendo Switch erscheinen. Das Spiel erscheint sowohl digital im Nintendo eShop als auch als physische Version. Zudem wird zeitgleich eine limitierte, goldene Hyrule-Edition der Nintendo Switch Lite veröffentlicht.

Bis zu 1000 Mbit/s für Dein Zuhause im Vodafone Kabel-Glasfasernetz.

Gameplay-Neuerungen: Zauberstab statt Master-Schwert

Jedes neue Zelda-Game hat eine kleine Besonderheit, was die Steuerung der Hauptfigur, die bisher immer Link war, angeht. In „Ocarina of Time” hast Du eine Ocarina-Flöte, die die Umwelt beeinflusst, in „Wind Waker” schwingst Du einen Dirigierstock, um die Winde zu lenken, und „Tears of the Kingdom” wartete mit einem neuen Fähigkeiten-System auf. Aber ohne Schwert und Schild konntest Du bislang noch nie in Hyrule bestehen.

Das ändert sich jetzt, denn in Zelda: Echoes of Wisdom bekommst Du als Prinzessin Zelda den Tri-Stab überreicht. Dieser hat die Fähigkeit, alles, was Du damit anvisierst, zu kopieren und in sogenannte Echos zu verwandeln.

Richtest Du den Tri-Stab also auf einen Tisch, bekommst Du ein Tisch-Echo in Dein Inventar und kannst dieses dann überall hinzaubern. So kannst Du den Tisch dann zum Überwinden von Mauern nutzen oder Rätsel damit lösen. Das Prinzip sollst Du auf beinahe jeden Gegenstand anwenden können. Sogar Gegner:innen kannst Du so „sammeln” und auf Befehl für Dich kämpfen lassen.

Bis auf diese Änderung erinnert viel in Zelda: Echoes of Wisdom an vergangene Zelda-Klassiker. So wirst Du das Königreich erkunden können und in besonderen Abschnitten Gegner:innen besiegen, Raum-Rätsel lösen und diverse Quests erfüllen.

Das Echo-Gameplay wird also eine gehörige Portion Einfallsreichtum und Kreativität von Dir verlangen. Deine Möglichkeiten mit der Spielwelt umzugehen, scheinen ziemlich abwechslungsreich und sicher auch unterhaltsam gestaltet zu sein.

Prinzessin Zelda befindet sich in der animierten Welt von "The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom" in einem Kampf gegen ein braunes Wesen. Eine Kopie des Feinds taucht neben ihr auf. Sie hat ihn kopiert und lässt die Kopie für sich kämpfen. Du blickst von oben auf die Szene herab. Um sie herum befindet sich nur grünes Grad und ein paar Büsche. Unten rechts siehst Du eine kleine Map, die im Gameplay anzeigt, wo man sich befindet.

Mithilfe Deines Zauberstabs kannst Du nicht nur Gegenstände, sondern auch Gegner kopieren und schließlich für Dich kämpfen lassen. — Bild: Nintendo

Die Story von Zelda: Echoes of Wisdom – Entführung mal andersrum

Im Trailer von The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom siehst Du bereits den Anfang der neuen Geschichte. Link befreit Prinzessin Zelda (mal wieder) aus den Klauen des Bösewichts Ganon. Doch dann wird der Held von mysteriösen Rissen, die sich in der Erde auftun, verschluckt. Jetzt liegt es an Prinzessin Zelda, Link zu befreien und das Königreich Hyrule vor einer neuen Bedrohung zu retten.

Das BIld zeigt einen Screenshot aus dem Nintendo Switch-Spiel "The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom".- Zu sehen ist ein dunkler Raum mit Steinwänden und -böden. Der Boden scheint einzureißen und ein dunkles Loch erscheint, umrandet von einer pink-leuchtenden Kante.

Mysteriöse Risse tuen sich in Hyrules auf. — Bild: Nintendo

Du bekommst als Prinzessin Zelda Hilfe von der kleinen Fee Tri, die Dich das ganze Spiel über begleiten wird. Von ihr erhältst Du auch den Tri-Stab mit den Echo-Fähigkeiten.

Wer produziert das neue Zelda-Spiel?

Den ersten Trailer von Zelda: Echoes of Wisdom hat niemand Geringeres als Nintendos langjähriger Chefkoordinator der Zelda-Reihe, Eiji Aounuma, vorgestellt.

Wer aber genau für die Spieleentwicklung verantwortlich ist, wurde noch nicht offiziell bekannt gegeben. Da der Stil von The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom sehr stark an das Link’s Awakening Remake von 2019 erinnert, ist es gut möglich, dass auch hier das japanische Entwicklerstudio Grezzo am Werk war.

Im Nintendo-Spiel "The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom" wird das Volk in Zeldas Königreich von mysteriösen Erdrissen verschlungen. Auf dem Bild fällt eine Dame in die DUnkelheit in den Riss, der am Rand pink leuchtet. Er hat sich scheinbar inmitten einer idyllischen grünen Graslandschaft aufgetan. Eine weitere Figur steht am Rande der Schlucht und springt in die Luft. Die FIgur ist verzweifelt und kann nichts dagegen tun, dass vor ihr jemand in den Riss hineinfällt.

Unschuldige Bewohner:innen werden von der Dunkelheit verschluckt, wenn sich unter Ihnen die Risse auftun. — Bild: Nintendo

Wie ordnet sich Zelda: Echoes of Wisdom in die Zelda-Spiele-Reihe ein?

Echoes of Wisdom ist das erste 2D-Zelda Spiel seit über einem Jahrzehnt. Da die Spielereihe eine nicht ganz einfach zu durchschauende Zeitlinie hat, ist es derzeit noch nicht möglich zu sagen, ob es sich bei Echoes of Wisdom um ein Prequel oder Sequel der anderen Games handelt.

Du kehrst in Echoes in das gute alte Hyrule-Königreich zurück, das Du aus „A Link to the Past” kennst. Das Spiel ist somit wohl eher mit den älteren 2D-Klassikern in Verbindung zu bringen als mit den letzten großen Switch-Abenteuern „Breath of the Wild” und „Tears of the Kingdom”, die am Ende der Zelda-Timeline spielen.

Du willst Dir einen besseren Überblick verschaffen? Eine Liste aller bisheriger The Legend of Zelda-Spiele in chronologischer Reihenfolge findest Du hier.

The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom

Plattform: Nintendo Swirch
Erscheinungsdatum: 26. September 2024
Entwicklungsstudio: tba
Publisher: Nintendo
Preis: 59,99 Euro im Nintendo eShop

Dieser Artikel The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom: Was Du zum neuen Zelda-Spiel wissen musst – Handlung, Preis, Release & Trailer kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Roman Maas
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Wahl 2024 Republikaner
Kultur
Memoiren von Trumps Vizekandidat in deutscher Neuauflage
TV-Film
Tv & kino
Kultserie «Liebling Kreuzberg» kommt als Spielfilm zurück
Musik-CD
Musik news
Nachfrage nach Musik-Streams wächst - Vinyl bleibt beliebt
Mobilfunkantennen
Internet news & surftipps
5G-Netz: Telekom-Antennen erreichen 97 Prozent der Haushalte
Kryptowährung Ether
Internet news & surftipps
Handel mit Ethereum-ETFs startet in den USA
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Handy ratgeber & tests
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Basketball: Länderspiel  USA - Deutschland
Sport news
«Zielscheibe» in Lille: Basketballer erkämpfen sich Respekt
Deichbrand Festival 2024
Job & geld
Personalisierte Tickets: So klappt der Weiterverkauf