Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Chancenlos gegen Schweden: Langläuferinnen zu dominant

Beim Sprint in Goms dominiert Schweden. Nur eine deutsche Langläuferin sichert sich im Sprint einen Halbfinal-Platz.
Linn Svahn
Linn Svahn aus Schweden gewinnt den Sprint in Goms in der Schweiz. © Martin Schutt/dpa

Die deutschen Langläuferinnen haben der schwedischen Dominanz im Sprint nichts entgegensetzen können. In Goms in der Schweiz holten sich die Skandinavierinnen einen seltenen Fünffacherfolg.

Linn Svahn gewann vor Maja Dahlqvist und Jonna Sundling. Die Schweizerin Nadine Fähndrich war im Sprint-Finale die einzige Sportlerin, die nicht aus Schweden stammte - und belegte Rang sechs von sechs.

Aus deutscher Sicht schaffte es Coletta Rydzek ins Halbfinale. Victoria Carl, Laura Gimmler und Lena Keck schieden aus dem Team von Peter Schlickenrieder bereits im Viertelfinale aus. Bei den Männern ging der Sieg an Johannes Hoesflot Klaebo aus Norwegen. Klaebo distanzierte im Finale Lucas Chanavat aus Frankreich sowie Haavard Solaas Taugboel aus Norwegen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Georgine Kellermann
People news
Wie Georgine den Georg von sich abschüttelte
Black Sabbath
Musik news
Black Sabbath: Boxset mit oft vergessenem Sänger Tony Martin
Landschaftspark Duisburg
Tv & kino
Über 3000 Komparsen für Serie «Euphorie» gesucht
Xiaomi Poco X6 im Test: Mittelklasse mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Poco X6 im Test: Mittelklasse mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
Touristen mit Smartphone
Das beste netz deutschlands
Grenznahes Telefonieren kann teuer werden
Das Mobile Game «Little Impacts» vom Umweltbundesamt
Das beste netz deutschlands
«Little Impacts»: Spielerisch Nachhaltigkeit erleben
Uwe Gensheimer
Sport news
Gensheimer: Bei Hymne immer Bilder vom Vater im Kopf
Grill Control - Smarte Gasgrillsteuerung
Familie
Grillen wird weiblicher: Trends rund um Rost und Brenner