Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bauhaus verpasst Auftakt-Sieg bei der Tour Down Under

Phil Bauhaus verfehlt knapp den Tagessieg beim Auftakt der Tour Down Under in Australien. Ein Neuzugang des deutschen Top-Teams Bora-hansgrohe fährt als Erster über die Ziellinie.
Tour Down Under
Der Australier Sam Welsford gewann die 1. Etappe der Tour Down Under. © Santos Tour Down Under/SANTOS TOUR DOWN UNDER/AAP/dpa

Der deutsche Radprofi Phil Bauhaus hat den Auftaktsieg bei der 24. Auflage der Tour Down Under knapp verpasst. Der 29-Jährige fuhr bei der ersten Etappe rund um die südaustralische Stadt Tanunda im Massensprint auf Platz zwei hinter Sam Welsford. Der australische Neuzugang des deutschen Top-Teams Bora-hansgrohe siegte knapp und führt damit die Gesamtwertung an. Im vergangenen Jahr hatte Bauhaus den Auftakt gewonnen.

«Mit dem ersten Sieg der Saison im neuen Trikot hat sich ein Traum erfüllt», sagte der 27 Jahre alte Welsford. Nach den 144 Kilometern wurde Biniam Girmay aus Eritrea vom Team Intermarché Dritter. Sein deutscher Teamkollege Georg Zimmermann hatte sich einige Zeit vorn als Ausreißer behauptet und ist Fünfter der Gesamtwertung. 

Am Mittwoch stehen für die Profis 141,6 Kilometer auf der zweiten Etappe zwischen Norwood und Lobethal an. Die Tour endet am Sonntag. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Games news
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Taylor Swift
People news
Songwriting-Session von Swift endet mit Feuerlöscher-Einsatz
Prinz William
People news
William feiert 42. Geburtstag mit Konzertbesuch
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Handy ratgeber & tests
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Türkei - Portugal
Fußball news
Kurioses türkisches Eigentor hilft: Portugal im Achtelfinale
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten