Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Vergabe der Frauen-WM 2027: «Haben exzellente Argumente»

Am 17. Mai wird in Bangkok der Ausrichter für die Frauen-WM 2027 bekannt gegeben. Bekommen Deutschland, Belgien und die Niederlande den Zuschlag?
Nia Künzer
DFB-Sportdirektorin Nia Künzer hofft auf den Zuschlag für die Frauen-WM 2027. © Swen Pförtner/dpa

DFB-Sportdirektorin Nia Künzer hat sich mit Blick auf die Vergabe der Fußball-WM der Frauen 2027 zuversichtlich gezeigt.

Die gemeinsame Bewerbung von Deutschland, Belgien und den Niederlanden für die Endrunde sei sehr gut, sagte die frühere Nationalspielerin dem «Kicker»: «Wir haben exzellente Argumente für uns. Es wird knapp, aber wir können es schaffen.»

Am 17. Mai wird auf dem FIFA-Kongress in Bangkok/Thailand über den Ausrichter entschieden. Gespielt werden soll auf deutscher Seite in Gelsenkirchen, Dortmund, Düsseldorf und Köln. Harte Konkurrenten sind USA/Mexiko und Brasilien.  «Ich glaube, dass wir eine WM bieten können mit hervorragender Infrastruktur und Organisation, mit kurzen Wegen zu den Spielorten und der Aussicht auf einen sehr guten monetären Gewinn, der wieder in die weltweite Entwicklung des Frauenfußballs fließen wird», sagte Künzer.

Deutschland hatte letztmals 2011 die Frauen-WM ausgetragen. Die bislang letzte Endrunde fand 2023 in Australien statt. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Will Smith - Europapremiere «Bad Boys: Ride or Die»
Tv & kino
«Bad Boys: Ride or Die»: Will Smith in Berlin
König Charles
People news
Berühmter Baum gefällt: König Charles bekommt Ableger
Bridget Jones 4: Was zur Fortsetzung mit Renée Zellweger bekannt ist
Tv & kino
Bridget Jones 4: Was zur Fortsetzung mit Renée Zellweger bekannt ist
Pixel 8a vs. iPhone SE: Das unterscheidet die Mittelklasse-Smartphones
Handy ratgeber & tests
Pixel 8a vs. iPhone SE: Das unterscheidet die Mittelklasse-Smartphones
Ein Mann tippt auf einem Google Pixel 6
Das beste netz deutschlands
Googles «Mein Gerät finden»: So funktioniert der Service
Die CallYa-Tarife von Vodafone: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis bei den Prepaid-Angeboten
Das beste netz deutschlands
Die CallYa-Tarife von Vodafone: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis bei den Prepaid-Angeboten
Tennis-Größen
Sport news
«Rafas Moment»: Zverev besiegt Nadal im French-Open-Showdown
Eine Fähre liegt im Hafen von Piraeus
Reise
Nicht mit voll geladenem E-Auto auf griechische Fähre