Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall: Illegale Böller entdeckt

Zwei Autofahrer sind bei einem Unfall auf der B4 im Landkreis Nordhausen verletzt worden, einer von ihnen schwer. Die Polizei fand nach dem Unfall einen Karton mit 300 bis 400 illegalen Feuerwerkskörpern im Wagen des 24-jährigen Unfallverursachers, wie ein Sprecher des Lagezentrums am Samstagmorgen sagte.
Krankenwagen
Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Der Mann war am Freitagnachmittag mit seinem Fahrzeug beim Überholen in einem Überholverbot ins Schleudern gekommen und mit zwei Autos im Gegenverkehr zusammengekracht. Einer der beiden Fahrer wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, der andere blieb unverletzt. Der 24-Jährige kam ebenfalls in ein Krankenhaus.

Für die Böller, die in seinem Wagen gefunden wurden, sei nach Angaben des Polizeisprechers eine entsprechende Transporterlaubnis nötig, die der Mann nicht vorweisen konnte. Neben einem Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung aufgrund des Unfalls kommt demnach auch ein Ermittlungsverfahren nach dem Sprengstoffgesetz auf ihn zu. Die Feuerwerkskörper wurden sichergestellt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Jenna Ortega: Die 6 besten Serien und Filme mit dem Wednesday-Star
Tv & kino
Jenna Ortega: Die 6 besten Serien und Filme mit dem Wednesday-Star
Prinz William besucht Wales
People news
Prinz William im Pub mit Schauspieler Rob McElhenny
«Constellation»
Tv & kino
Das sind die Streaming-Tipps für die Woche
Elon Musk
Internet news & surftipps
Musk verklagt ChatGPT-Entwickler OpenAI
Apple Fahne
Internet news & surftipps
Apple will Risiken durch alternative App-Stores minimieren
Galaxy S25: Das soll Samsung planen
Handy ratgeber & tests
Galaxy S25: Das soll Samsung planen
Max Eberl
Fußball news
Eberl legt bei Bayern los: Tribünengast mit vielen Aufgaben
Horngurke
Familie
Sie mögen es glibbrig? Dann ist die Horngurke Ihr Ding