Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Streit um Brot eskaliert

Wegen eines Brotlaibs gerieten zwei Männer in Erfurt in Streit. Statt das Brot zu brechen, kam zur Konfliktlösung auch ein gefährliches Werkzeug zum Einsatz.
Brotlaibe
Ganze Brotlaibe liegen in einem Regal. © Jens Kalaene/dpa

Ein Streit um einen Laib Brot ist in Erfurt derart aus dem Ruder gelaufen, dass die Polizei Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen hat. Ein 27 Jahre alter Mann geriet nach Polizeiangaben von Sonntag in einem Lebensmittelladen mit einem unbekannten Mann einander, da beide den Brotlaib kaufen wollten. Der 27-Jährige überließ dem anderen Mann demnach am Samstag schließlich die Backware. Der Unbekannte aber nahm den 27-Jährigen mit drei weiteren Männern in Empfang, als dieser das Geschäft in der Innenstadt verließ, wie es hieß. Es sei zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen, bei der auch eine als gefährliche Waffe gewertete Gürtelschnalle benutzt worden sei. Der 27-Jährige sei leicht verletzt worden. Die Angreifer flohen den Angaben zufolge, ein Zeuge filmte sie. Die Polizei ermittelt nun gegen die Unbekannten wegen gefährlicher Körperverletzung.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Let's Dance»
Tv & kino
«Let's Dance»: Bendixen raus, Kelly bleibt Topfavorit
Britischer König Charles III.
People news
König Charles reist zu D-Day-Gedenken in Normandie
Billie Eilish
Musik news
Neues Album von Billie Eilish - Spannende Ausreißer-Momente
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Alexander Zverev
Sport news
Verpatzter Start, starkes Finish: Zverev im Finale von Rom
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?