Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Erzgebirge Aue verlängert mit Abwehrspieler Rosenlöcher

Verteidiger Linus Rosenlöcher ist bei Erzgebirge Aue zum Leistungsträger geworden. Aktuell ist der 23-Jährige verletzt. Doch er bleibt den Sachsen erhalten.
Linus Rosenlöcher
Linus Rosenlöcher verlängert in Aue. © Robert Michael/dpa/Archivbild

Drittligist Erzgebirge Aue hat den Vertrag mit Linksverteidiger Linus Rosenlöcher um ein Jahr bis Sommer 2025 verlängert. «Linus Rosenlöcher hat sich bei uns mit seiner Dynamik zu einem wichtigen Baustein des Teams entwickelt und ist mit seinen 23 Jahren noch nicht am Limit. Die defensive, linke Außenbahn ist für die neue Saison nach seiner Zusage doppelt gut besetzt», äußerte Sportgeschäftsführer Matthias Heidrich in einer Mitteilung am Freitag. Der 23-Jährige befindet sich aktuell in der Reha nach einer Meniskus-Operation.

Rosenlöcher kam im Sommer 2022 vom 1. FC Nürnberg nach Aue. Vor seiner Verletzung wurde er in dieser Spielzeit in 18 Drittligaspielen eingesetzt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Taylor Swift
Musik news
Taylor-Swift-Konzerte: Ticket-Weiterverkauf wieder möglich
Megalopolis: Alles zu dem Mammutwerk von Francis Ford Coppola
Tv & kino
Megalopolis: Alles zu dem Mammutwerk von Francis Ford Coppola
Tv & kino
Helen Mirren glänzt als Golda Meir
One UI 7.0: Das erwarten wir vom großen Samsung-Update
Handy ratgeber & tests
One UI 7.0: Das erwarten wir vom großen Samsung-Update
Beats Solo Buds: Das kann die AirPods-Alternative
Handy ratgeber & tests
Beats Solo Buds: Das kann die AirPods-Alternative
AirPods-Alternativen: Diese solltest Du kennen
Handy ratgeber & tests
AirPods-Alternativen: Diese solltest Du kennen
Thomas Müller
Fußball news
Jodler und kein Hofnarr: Müller als EM-Sonderbotschafter
Thai-Basilikum
Familie
Mal zitronig, mal zimtig: Das ist Thai-Basilikum