Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Carl Zeiss Jena nach 2:0 beim SV Schott im Finale

Regionalligist Carl Zeis Jena wird seiner Favoritenrolle im Stadt-Derby gerecht und zieht ins Finale des Landespokals ein.
FC Carl Zeiss Jena
Das Logo des FC Carl Zeiss Jena. © Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Fußball-Regionalligist FC Carl Zeiss Jena steht im Finale des Thüringer Landespokals. Bei Verbandsligist SV Schott Jena wurde das Team von Henning Bürger am Samstag seiner Favoritenrolle gerecht und gewann das Stadt-Derby mit 2:0 (1:0). Lukas Lämmel erzielte die Führung für Carl Zeiss via Strafstoß (9.), Max Grimm sorgte in der Schlussminute für die Entscheidung. Der Gegner des FC wird am Sonntag (14.00 Uhr) zwischen Thüringen Weida und dem ZFC Meuselwitz ermittelt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Nikita Buldyrski
Kultur
Alfred-Kerr-Darstellerpreis für Nikita Buldyrski
Königslauf in Dänemark
People news
Erster Royal Run für Frederik als König
Filmfestival in Cannes - Demi Moore
People news
Demi Moore: Ich betrachte mich nicht als Opfer
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Ukrainischer Sportminister Matwij Bidnyj
Sport news
Die Ukraine bestätigt ihre Olympia-Teilnahme
Eine Auswahl von Lakritzsüßigkeiten
Familie
Nascherei mit Folgen: Wer bei Lakritz aufpassen sollte