Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bericht: Krisensitzung bei Dynamo Dresden

Dynamo Dresden steht nicht mehr auf einem direkten Aufstiegsplatz. Am Montagabend soll es deshalb um die Zukunft des Trainers gehen. Und des Sportchefs.
SG Dynamo Dresden
Fans im K-Block schwenken eine Fahne. © Robert Michael/dpa

Nach dem Sturz von einem direkten Aufstiegsplatz soll bei Dynamo Dresden die Zukunft der sportlichen Führung diskutiert werden. Nach einem Bericht des «Kicker» trifft sich am Montagabend der Aufsichtsrat des Fußball-Drittligisten zu einer Krisensitzung. Dort soll es darum gehen, ob Trainer Markus Anfang und Sportchef Ralf Becker im Amt bleiben soll. Der Club äußerte sich auf dpa-Anfrage dazu zunächst nicht.

Dresden war durch das 0:1 beim abstiegsbedrohten Halleschen FC am Samstag auf den dritten Platz zurückgefallen. Die Verantwortlichen im Verein fürchten nun offenbar, dass das definierte Saisonziel Aufstieg in Gefahr gerät. Aus acht Spielen in diesem Jahr hat Dresden erst zwei Siege geholt, dafür bereits fünfmal verloren.

«Vielleicht haben wir uns im Winter selber schon zu gut gesehen», hatte Kapitän Stefan Kutschke nach der Niederlage in Halle gesagt. Der HFC hat mit 55 Gegentoren die schwächste Defensive der 3. Liga, doch Dresden schaffte es nicht, sich gute Torchancen zu erspielen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Blindspot»
Tv & kino
Packender Psychothriller «Blindspot» im ZDF
24 Stunden Joko und Klaas
Tv & kino
Joko und Klaas waren ein Tag ProSieben
André Eisermann
People news
André Eisermann: Cannabis-Debatte ist überzogen
Pixel 9 (Pro): Was bieten Googles Flaggschiff-Smartphones 2024?
Handy ratgeber & tests
Pixel 9 (Pro): Was bieten Googles Flaggschiff-Smartphones 2024?
Microsoft
Internet news & surftipps
Microsoft: KI reif für industrielle Produktionsprozesse
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
US-Gesetz zu Tiktok-Verkauf nimmt Fahrt auf
Xabi Alonso
Fußball news
Meister Leverkusen und das Glück der späten Tore
Mann mit Kleinkind
Familie
Kindergeldantrag abgelehnt? Das können Eltern tun