Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zwickau nach 26:35 in Leverkusen weiter in Abstiegsgefahr

Die Handballerinnen des BSV Sachsen Zwickau schweben weiterhin in akuter Abstiegsgefahr. Die Schützlinge von Trainer Norman Rentsch kassierten am Samstag gegen den TSV Bayer Leverkusen eine klare 26:35 (11:20) und bleiben nach der 13. Saisonniederlage auf einem Abstiegsplatz. Den größten Anteil am Leverkusener Erfolg hatten Christin Kaufmann (6), Mareike Thomeier (6/2) und Mariana Ferreiro-Lopes (6/4). Für Zwickau erzielten Ema Hrvatin (5/1), Lea Grießer, Simona Stojkovska und Rita Lakatos (je 4) die meisten Tore.
Handball
Ein Handball wird gefangen. © Ronny Hartmann/dpa/Symbolbild

Die Zwickauerinnen liefen in diesem Duell von Anfang an einem Rückstand hinterher. Bis zum 5:7 (11.) lagen die Gäste für das Team aus Sachsen noch in Reichweite. Mit vier Treffern in Serie (5:11, 24.) leitete die Bayer-Sieben die Vorentscheidung ein. Die Zwickauerinnen waren danach nicht mehr in der Lage, der Partie eine andere Richtung zu geben. Dazu war die Fehlerquote im Angriff einfach zu hoch.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Amerika im Bürgerkrieg: Das Ende von Civil War erklärt
Tv & kino
Amerika im Bürgerkrieg: Das Ende von Civil War erklärt
Star Wars Outlaws: Was wir bisher über das neue Star Wars-Game wissen
Games news
Star Wars Outlaws: Was wir bisher über das neue Star Wars-Game wissen
Grey’s Anatomy Staffel 21 – alle Infos im Überblick
Tv & kino
Grey’s Anatomy Staffel 21 – alle Infos im Überblick
TikTok
Internet news & surftipps
EU-Kommission leitet Verfahren gegen TikTok ein
Kryptowährung
Internet news & surftipps
Umfrage: Jeder achte Erwachsene investiert in Krypto
Pixel 9 (Pro): Was bieten Googles Flaggschiff-Smartphones 2024?
Handy ratgeber & tests
Pixel 9 (Pro): Was bieten Googles Flaggschiff-Smartphones 2024?
Lars Ricken
Fußball news
BVB setzt nach Watzke-Ära auf Ricken
Mann mit Smartphone am Hotelpool
Reise
Fernreise: Mit der richtigen SIM-Karte Kostenfallen umgehen