Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Neuer Landgerichtspräsident in Dresden nun offiziell im Amt

Nach gut einem Jahr ist Klaus Rövekamp nun auch offiziell im Amt als Präsident des Dresdner Landgerichts. Justizministerin Katja Meier (Grüne) verwies laut Mitteilung bei dem Festakt am Mittwoch auf die langjährigen Erfahrungen des Juristen in Führungspositionen der sächsischen Justiz. Der gebürtige Duisburger steht bereits seit April 2023 an der Spitze des Landgerichts. Der lange Zeitraum bis zur Übergabe der Urkunde und feierlichen Amtseinführung sei «nichts Ungewöhnliches», sagte ein Ministeriumssprecher. Dabei wurde auch Rövekamps Vorgänger Martin Uebele verabschiedet, der seit Februar 2022 Generalstaatsanwalt im Freistaat ist. Rövekamp, Jahrgang 1960, wechselte 1999 aus Bayern in Sachsens Justiz. Er leitete unter anderem die Staatsanwaltschaften Zwickau, Leipzig und Dresden und war in leitender Funktion bei der Generalstaatsanwaltschaft Dresden.
Gerichtssaal
Eine Anzeigetafel weist an einem Sitzungssal auf eine öffentliche Verhandlung hin. © Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Marius Müller-Westernhagen
Musik news
Müller-Westernhagen: «Kein Grund zur Sorge»
Jenny Erpenbeck
Kultur
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Tv & kino
Weniger Action, mehr Handlung: Der neue «Mad Max»
DeepL Übersetzer
Internet news & surftipps
Deutscher KI-Pionier DeepL mit zwei Milliarden bewertet
iPad Pro 2024 vs. iPad Pro 2022: Das sind die Unterschiede
Handy ratgeber & tests
iPad Pro 2024 vs. iPad Pro 2022: Das sind die Unterschiede
iPad Air 6 vs. iPad Air 5: Die Modelle im Vergleich
Handy ratgeber & tests
iPad Air 6 vs. iPad Air 5: Die Modelle im Vergleich
DEB-Team
Sport news
DEB-Team bereit für nächsten WM-Coup gegen Erzrivalen
Impfausweis
Gesundheit
Keuchhusten-Impfung: Auch Erwachsene brauchen Auffrischung