Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Medien: Angeliño wechselt fest von Leipzig nach Rom

Der spanische Fußball-Profi spielt bereits auf Leihbasis in Italiens Hauptstadt. Nun soll die Roma den Wechsel klargemacht haben.
Angeliño
Leverkusens Jeremie Frimpong und Roms Angelino (r) kämpfen um den Ball. Angeliño wechselt Berichten zufolge fest in die Serie A. © Federico Gambarini/dpa/Archivbild

Der spanische Fußball-Profi Angeliño wechselt übereinstimmenden Berichten zufolge endgültig von RB Leipzig zur AS Rom. Demnach soll der Traditionsclub aus der italienischen Hauptstadt von der Kaufoption Gebrauch machen und dem sächsischen Bundesligisten fünf Millionen Euro zahlen. Der 27 Jahre alte Spanier soll in Rom einen Vertrag bis Ende Juni 2028 bekommen.

Angeliño war Anfang 2020 zunächst auf Leihbasis von Manchester City nach Leipzig gewechselt, ehe er im Sommer 2021 von RB gekauft worden war. Seit Januar dieses Jahres war er an die Roma verliehen, zuvor bereits an die TSG Hoffenheim und Galatasaray Istanbul.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Leonardo DiCaprio und Kate Winslet
Tv & kino
Winslet: «Titanic»-Kuss mit DiCaprio war schmierig
Julia Wiedemann
People news
Soap-Star Wiedemann: Schauspielern ein Teil von Fußball
Netflix im Juli 2024: Mehr von Kleo und der Abschied von Cobra Kai
Tv & kino
Netflix im Juli 2024: Mehr von Kleo und der Abschied von Cobra Kai
Samsung-Sicherheitsupdate im Juni und Mai für diese Galaxy-Handys
Handy ratgeber & tests
Samsung-Sicherheitsupdate im Juni und Mai für diese Galaxy-Handys
Hamster Kombat
Internet news & surftipps
Umstrittenes «Hamster-Spiel» geht viral im Iran
Apps aus dem Meta-Konzern
Internet news & surftipps
Verbraucherzentrale mahnt Meta wegen KI-Training ab
Lionel Messi
Fußball news
Olympia-Verzicht: Messi spürt das Alter
Zwei Möpse blicken in die Kamera des Fotografen
Tiere
Hunde mit kurzen Nasen vor Grannen schützen