Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Erzgebirge Aue verlängert mit Abwehrspieler Rosenlöcher

Verteidiger Linus Rosenlöcher ist bei Erzgebirge Aue zum Leistungsträger geworden. Aktuell ist der 23-Jährige verletzt. Doch er bleibt den Sachsen erhalten.
Linus Rosenlöcher
Linus Rosenlöcher verlängert in Aue. © Robert Michael/dpa/Archivbild

Drittligist Erzgebirge Aue hat den Vertrag mit Linksverteidiger Linus Rosenlöcher um ein Jahr bis Sommer 2025 verlängert. «Linus Rosenlöcher hat sich bei uns mit seiner Dynamik zu einem wichtigen Baustein des Teams entwickelt und ist mit seinen 23 Jahren noch nicht am Limit. Die defensive, linke Außenbahn ist für die neue Saison nach seiner Zusage doppelt gut besetzt», äußerte Sportgeschäftsführer Matthias Heidrich in einer Mitteilung am Freitag. Der 23-Jährige befindet sich aktuell in der Reha nach einer Meniskus-Operation.

Rosenlöcher kam im Sommer 2022 vom 1. FC Nürnberg nach Aue. Vor seiner Verletzung wurde er in dieser Spielzeit in 18 Drittligaspielen eingesetzt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Jenny Erpenbeck
Kultur
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Marius Müller-Westernhagen
Musik news
Müller-Westernhagen: «Kein Grund zur Sorge»
Tv & kino
Weniger Action, mehr Handlung: Der neue «Mad Max»
DeepL Übersetzer
Internet news & surftipps
Deutscher KI-Pionier DeepL mit zwei Milliarden bewertet
iPad Pro 2024 vs. iPad Pro 2022: Das sind die Unterschiede
Handy ratgeber & tests
iPad Pro 2024 vs. iPad Pro 2022: Das sind die Unterschiede
iPad Air 6 vs. iPad Air 5: Die Modelle im Vergleich
Handy ratgeber & tests
iPad Air 6 vs. iPad Air 5: Die Modelle im Vergleich
Atalanta Bergamo - Bayer Leverkusen
Fußball news
Leverkusens Triple-Traum platzt im Finale von Dublin
Impfausweis
Gesundheit
Keuchhusten-Impfung: Auch Erwachsene brauchen Auffrischung