Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Überspülte Straßen und Hagel in der Eifel

Eine Gewitterfront zieht am Donnerstag über Rheinland-Pfalz hinweg. Vor allem die Eifel ist betroffen. In der Nacht soll die Gewittergefahr wieder abnehmen.
Gewitter
Blitze entladen sich am Abendhimmel während eines schweren Gewitters über den Häusern. © Arne Dedert/dpa

Eine Gewitterfront ist am Donnerstag über Rheinland-Pfalz hinweg gezogen. Betroffen war am frühen Abend vor allem die Eifel. Nach Angaben der Polizei Trier gab es erste Berichte über überspülte Straßen nach Starkregen und über Hagelschauer. Das Polizeipräsidium Koblenz berichtete von vereinzelten umgestürzten Bäumen.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hatte vor Gewittern mit Hagel und Starkregen bis zu 25 Liter pro Quadratmeter innerhalb kurzer Zeit gewarnt. Es könne zu Blitzschlag, umstürzenden Bäumen, Schäden an Gebäuden oder Überflutungen von Straßen und Kellern kommen. Eine Unwetterwarnung der Stufe drei (von vier) galt auch für den Landkreis Ahrweiler.

Regional seien in Rheinland-Pfalz und im Saarland auch bis zu 40 Liter pro Quadratmeter sowie Hagelkörner mit bis zu zwei Zentimeter Durchmesser wahrscheinlich, teilte der DWD mit. Zudem seien Sturmböen mit einer Geschwindigkeit bis zu 85 Kilometer pro Stunde möglich. Bei wiederholten Gewittern sei sogar extremer Starkregen mit bis zu 70 Liter pro Quadratmeter innerhalb weniger Stunden nicht ausgeschlossen.

Die Gewittergefahr mit Starkregen halte bis in die Nacht zum Freitag an. In der zweiten Nachthälfte nehme die Unwettergefahr aber ab.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Debatte um Wagners Sonderstellung vor Bayreuther Festspielen
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Blume: «Frau Roth hat den Mythos Bayreuth nicht verstanden»
TV-Ausblick  - RTL
Tv & kino
Tanz mit Rasputin: «The King's Man» mit Ralph Fiennes
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Tour de France - 19. Etappe
Sport news
Kohlenmonoxid-Methode bei der Tour: Messung oder Doping?
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte