Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Prozess um Mord mit Hammer und Messer gestartet

Nach dem Tod einer Frau in Neuwied steht nun ihr ehemaliger Lebensgefährte vor Gericht. Ihm wird eine grausame Tat vorgeworfen.
Figur der Justitia
Die Figur der Justitia mit Richtschwert und Waage ist auf dem Glasfenster einer Tür in einem Gerichtsgebäude zu sehen. © Soeren Stache/dpa/Symbolbild

Er soll seine frühere Lebensgefährtin mit einem Hammer und einem Messer getötet haben. Am Dienstag hat vor dem Landgericht Koblenz der Prozess gegen einen 34-jährigen Mann begonnen, wie eine Gerichtssprecherin sagte. Der Mann ist wegen Mordes angeklagt.

Wie das Gericht mitteilte, soll das Opfer laut Anklageschrift die rund drei Jahre andauernde Beziehung mit dem Angeklagten im Sommer 2023 beendet haben. «Der Angeklagte soll die Trennung nicht akzeptiert und die Verstorbene unter Druck gesetzt haben, keine neue Beziehung einzugehen.»

Der Mann mit italienischer Staatsangehörigkeit habe den Verdacht gehabt, dass die 48-Jährige einen neuen Partner habe, hieß es in einer Mitteilung der Staatsanwaltschaft Koblenz. Daraufhin soll er sie im vergangenen Dezember in der gemeinsamen Wohnung in Neuwied mit Hammerschlägen gegen den Hinterkopf und mehreren Messerstichen getötet haben.

Solche Gewaltverbrechen werden auch als Femizid bezeichnet. Femizid bedeutet, dass Frauen aufgrund ihres Geschlechts getötet werden - also weil sie Frauen sind. Als häufigste Form gilt die Tötung von Frauen durch Partner oder Ex-Partner. Im Prozess sind noch Termine bis Anfang Juli geplant.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Lost Art-Datenbank
Kultur
Bund will Ansprüche auf Rückgabe von NS-Raubgut erleichtern
Vor dem Konzert von Taylor Swift in Hamburg
Musik news
Taylor Swift liebt den Regen in Hamburg
Autorin Elfriede Jelinek
Kultur
Falsche Information - Autorin Elfriede Jelinek nicht tot
OPPO Find X8: Alle Gerüchte zum neuen Flaggschiff
Handy ratgeber & tests
OPPO Find X8: Alle Gerüchte zum neuen Flaggschiff
iOS 17.6: Das steckt im neuen iPhone-Update
Handy ratgeber & tests
iOS 17.6: Das steckt im neuen iPhone-Update
iPhone 17: Auf diese Upgrades warten iPhone-Fans seit Jahren
Handy ratgeber & tests
iPhone 17: Auf diese Upgrades warten iPhone-Fans seit Jahren
Pauline Grabosch, Emma Hinze und Lea Sophie Friedrich
Sport news
Deutsche Gold-Hoffnungen: Frauen haben die Nase vorn
Eine Seniorin in ihrem Schlafzimmer
Wohnen
Bei Demenz: So wird die Wohnung sicherer