Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall

Zwei junge Männer sind bei einem Verkehrsunfall auf der K35 zwischen Ladbergen und Ostbevern-Brock (Kreis Warendorf) schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte, kam der 18-jährige Fahrer am Sonntagabend nach einem Überholvorgang aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto geriet in einen parallel zur Fahrbahn verlaufenden Graben, überschlug sich und blieb auf dem Fahrzeugdach liegen. Mit Hilfe des Fahrers des zuvor überholten Autos konnten der 18-jährige Fahrer und sein 19-jähriger Beifahrer demnach das Auto verlassen, bevor es in Brand geriet.
Unfall
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Die beiden jungen Männer aus Ostbevern wurden ins Krankenhaus gebracht. Das brennende Auto wurde von der Feuerwehr gelöscht. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die K35 neun Stunden komplett gesperrt. Aufgrund der ausgetretenen Betriebsstoffe werden im Laufe des Vormittags an der Unfallstelle noch Reinigungsarbeiten durchgeführt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Museumsinsel Berlin
Kultur
Wichtige Berliner Museen reduzieren Öffnungszeiten
Capital Bra
People news
Feuer bei Rapper Capital Bra - Keine Verletzten
Emma Thompson
People news
Eine Britin von nebenan: Emma Thompson wird 65
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
Handy ratgeber & tests
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
Bayer Leverkusen - Werder Bremen
Fußball news
«Einfach nur geil»: Bayer macht Meisterstück perfekt
Im Rheinland gibt es Kunst in der Raketenstation
Reise
Im Rheinland gibt es Kunst in der Raketenstation