Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

NRW-Landesregierung will Lärmschutz während der EM lockern

Auch in NRW soll es im Sommer während der EM in den Spielorten wieder Fanfeste geben. Dafür soll der Lärmschutz gelockert werden, weil die Partien teilweise bis kurz vor Mitternacht dauern.
Public Viewing
Besucher verfolgen auf der Berliner Fanmeile zur Fußball-Weltmeisterschaft das Spiel Deutschland gegen Südkorea. © Bernd von Jutrczenka/dpa/Archivbild

Während der Fußball-Europameisterschaft sollen die Menschen in Nordrhein-Westfalen im Sommer länger feiern dürfen. Das ist der Wunsch der schwarz-grünen Landesregierung, die den Lärmschutz in NRW entsprechend lockern möchte. Ein entsprechender Änderungsantrag der Regierungsfraktionen von CDU und den Grünen wurde am Mittwoch im Sportausschuss des Landtages diskutiert.

Eine Änderung des Lärmschutzgesetzes zur Ausnahmereglung für den Zeitraum der EM von Mitte Juni bis Mitte Juli ist notwendig, um die vorgesehenen Fanzones in den NRW-Spielorten Düsseldorf, Köln, Dortmund und Gelsenkirchen umsetzen zu können. Grundsätzlich gilt zwischen 22 Uhr und 6 Uhr morgens die Nachtruhe. Während der EM dürfte es aber bei vollen Fanzones in den Städten insbesondere zwischen 22 Uhr und Mitternacht noch laut werden. Die EM-Spiele sind teilweise erst kurz vor 23 Uhr beendet. Bei K.o.-Spielen mit Verlängerung und Elfmeterschießen sogar erst kurz vor Mitternacht.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Stratford-upon-Avon
Kultur
Was man von Shakespeare heute noch lernen kann
«Sing meinen Song»
Tv & kino
Pop, Punk und Peter: «Sing meinen Song» geht weiter
Die Sims wird zum Film: Margot Robbie bringt das beliebte Game ins Kino
Games news
Die Sims wird zum Film: Margot Robbie bringt das beliebte Game ins Kino
Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Das beste netz deutschlands
Gemeinsam Musik hören: Zwei Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Handy ratgeber & tests
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Ralf Rangnick
Fußball news
Rangnick immer mehr im Bayern-Fokus - Emery kommt nicht
Kranker Hund
Tiere
Tierrecht: Darf ich meinen kranken Hund zurückgeben?