Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann bei Auseinandersetzung mit Messer schwer verletzt

Ein 30-Jähriger ist bei einer Auseinandersetzung in der Dortmunder Innenstadt schwer verletzt worden, ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge mit einem Messer. Am Montag sei es zwischen dem Mann und einem ihm bekannten Kontrahenten zu einem Streit über ihre berufliche Tätigkeit gekommen, teilte die Polizei am Abend mit. Dann seien weitere Menschen hinzugekommen - teils Familienmitglieder - und die Auseinandersetzung sei schließlich körperlich geworden. Dabei wurde der 30-Jährige schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt, wie es hieß. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.
Polizei
Ein Einsatzfahrzeug der Polizei. © Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Die Angreifer seien geflüchtet. Mitarbeiter des Kommunalen Ordnungsdienstes konnten aber zwei Männer bis zum Eintreffen der Polizei festhalten, wie es hieß. Die 20 und 30 Jahre alten Tatverdächtigen seien festgenommen worden. Der Ältere der beiden war leicht verletzt und kam ebenfalls in ein Krankenhaus. Die Polizei ermittelt den Angaben zufolge wegen gefährlicher Körperverletzung und sucht Zeugen. Die Identitäten der weiteren Beteiligten und ihre möglichen Tathandlungen waren zunächst nicht bekannt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean «Diddy» Combs
People news
Gewaltvideo aufgetaucht - Sean «Diddy» Combs äußert sich
Filmfestival in Cannes - Selena Gomez
Tv & kino
Selena Gomez: «Ich weiß nicht, ob ich sexy bin»
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
People news
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
New York Knicks - Indiana Pacers
Sport news
Pacers beenden Saison der Knicks: Finals gegen Celtics
Eine Auswahl von Lakritzsüßigkeiten
Familie
Nascherei mit Folgen: Wer bei Lakritz aufpassen sollte