Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Fünf Verletzte bei Streit in Flüchtlingsunterkunft

Bei einer körperlichen Auseinandersetzung in einer Flüchtlingsunterkunft am Niederrhein sind fünf Menschen verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen seien im Ort Hamminkeln «russischstämmige Bewohner der Unterkunft mit einer ukrainischen Familie aus Wesel in Streit» geraten, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Im Zusammenhang mit den Streitigkeiten am Dienstagabend sei es zu wechselseitigen Körperverletzungen gekommen - unter anderem unter Einsatz eines Messers. Polizeikräfte hätten die Streitenden trennen können, erklärten die Beamten.
Fünf Verletzte nach Auseinandersetzung in Flüchtlingsunterkunft
An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug «Polizei». © David Inderlied/dpa

Insgesamt wurden den Angaben zufolge fünf Personen im Alter von 18 bis 42 Jahren verletzt. Die Polizei leitete Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ein. Die Ermittlungen dauerten allerdings noch an. Sprachbarrieren hätten eine Verständigung vor Ort schwierig gemacht.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Geburtstagsparade «Trooping the Colour»
People news
König Charles nimmt an Geburtstagsparade teil
Peter Fox mit Benji Asare
Musik news
«High von der Liebe» - Peter Fox singt neuen Song
Wandbemalung
Kultur
Planet Utopia - dritte Kinderbiennale in Dresden
Cyberkriminalität
Internet news & surftipps
BKA: Bisher größter Schlag gegen weltweite Cyberkriminalität
Passwordeingabe am Laptop
Das beste netz deutschlands
Ticketmaster: Kunden sollten Passwort ändern
Foldable MacBook: Was wir bisher zu einem möglichen Falt-MacBook wissen
Das beste netz deutschlands
Foldable MacBook: Was wir bisher zu einem möglichen Falt-MacBook wissen
DFB-Team - Training
Fußball news
Ohne Klangschalen im Regen: EM-Härte durch SEK-Schulung
Auszubildende in einem Betrieb
Job & geld
Kündigungsschutz: Probezeit ist nicht gleich Wartezeit