Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Agravis nennt vorläufige Zahlen: Umsatz leicht im Minus

Deutschlands zweitgrößter Agrarhändler hat 2022 insgesamt 9,4 Milliarden Euro umgesetzt. Für das Geschäftsjahr 2023 wird dieses Ziel nicht erreicht. Vorstandschef Köckler nennt dafür zwei Gründe.
Agravis Raiffeisen AG
Das Logo der Agravis Raiffeisen AG an der Zentrale in Münster. © Caroline Seidel/dpa/Archivbild

Agravis, Deutschlands zweitgrößter Agrarhändler, ist nach vorläufigen Zahlen 2023 unter dem Umsatz des Vorjahres geblieben. Als Gründe nannte Vorstandschef Dirk Köckler am Freitag in Münster die gefallenen Erzeugerpreise und die rückläufige Inflation. Nach einem Umsatz von 9,4 Milliarden Euro im Jahr 2022 rechnet der Manager für das abgelaufene Jahr mit Erlösen zwischen 8,5 Milliarden und 9 Milliarden Euro.

Beim Ergebnis vor Steuern kündigte der Vorstandsvorsitzende die Bestätigung der Zahlen aus dem Jahr 2022 an. Für das damalige Geschäftsjahr hatte Agravis 61,5 Millionen Euro vermeldet. Die abschließende Bilanz stellt das Unternehmen am 20. März in Münster vor.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Die Filmstarts der Woche
Tarot – Tödliche Prophezeiung streamen: Wann kommt der Horrorfilm ins Heimkino?
Tv & kino
Tarot – Tödliche Prophezeiung streamen: Wann kommt der Horrorfilm ins Heimkino?
Sara Nuru
People news
«GNTM»-Siegerin Sara Nuru wieder schwanger
Ein Mann tippt auf einem Google Pixel 6
Das beste netz deutschlands
Googles «Mein Gerät finden»: So funktioniert der Service
Die CallYa-Tarife von Vodafone: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis bei den Prepaid-Angeboten
Das beste netz deutschlands
Die CallYa-Tarife von Vodafone: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis bei den Prepaid-Angeboten
Galaxy AI auch für ältere Samsung-Geräte: Das ist neu in One UI 6.1
Handy ratgeber & tests
Galaxy AI auch für ältere Samsung-Geräte: Das ist neu in One UI 6.1
Müller und Führich
Nationalmannschaft
DFB-Stars Müller und Führich verteilen Lebensmittel
Stauprognose - dichter Verkehr
Reise
Weiterhin viele Urlauber auf vollen Straßen unterwegs