Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

84-Jähriger von Einbrechern gefesselt und beraubt

Die Einbrecher kamen über den Balkon. Sie fesselten den Wohnungsinhaber und durchsuchten die Wohnung. Später konnte sich der Senior befreien.
Blaulicht
Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs zu sehen. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Ein 84 Jahre alter Mann ist in Bochum in seiner Wohnung von Einbrechern gefesselt und beraubt worden. Am Samstagabend seien zwei Vermummte über den Balkon in die Wohnung des Mannes eingedrungen, berichtete die Polizei am Sonntag. Sie fesselten den 84-Jährigen und durchsuchten minutenlang die Wohnung. Gestohlen wurden Bargeld und wertvolle Gegenstände. Unbemerkt war zudem ein dritter Täter in die Wohnung gelangt.

Alle drei Männer waren der Beschreibung nach mit einem Tuch über Mund, Nase und Ohren vermummt, trugen Baumarkthandschuhe und sprachen akzentfrei Deutsch. Nach ihrer Flucht konnte sich der 84-Jährige aus den Fesseln befreien und suchte Zuflucht bei einem Nachbarn.

Die Einbrecher waren offenbar über ein Baugerüst am Haus auf den Balkon gelangt und hatten dann die Balkontür eingeschlagen. Bei einem Handgemenge mit den Tätern wurde der Inhaber leicht verletzt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Amerika im Bürgerkrieg: Das Ende von Civil War erklärt
Tv & kino
Amerika im Bürgerkrieg: Das Ende von Civil War erklärt
Star Wars Outlaws: Was wir bisher über das neue Star Wars-Game wissen
Games news
Star Wars Outlaws: Was wir bisher über das neue Star Wars-Game wissen
Grey’s Anatomy Staffel 21 – alle Infos im Überblick
Tv & kino
Grey’s Anatomy Staffel 21 – alle Infos im Überblick
TikTok
Internet news & surftipps
EU-Kommission leitet Verfahren gegen TikTok ein
Kryptowährung
Internet news & surftipps
Umfrage: Jeder achte Erwachsene investiert in Krypto
Pixel 9 (Pro): Was bieten Googles Flaggschiff-Smartphones 2024?
Handy ratgeber & tests
Pixel 9 (Pro): Was bieten Googles Flaggschiff-Smartphones 2024?
Lars Ricken
Fußball news
BVB setzt nach Watzke-Ära auf Ricken
Mann mit Smartphone am Hotelpool
Reise
Fernreise: Mit der richtigen SIM-Karte Kostenfallen umgehen