Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

39-Jähriger nach Streit im Auto angeschossen: Fahndung

Ein Unbekannter hat im Kölner Stadtteil Vingst am Dienstag nach einem Streit einen 39-Jährigen durch mehrere Schüsse schwer verletzt. Das Opfer kam mit Schusswunden in den Beinen in ein Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Der Mann habe gegen 15.50 Uhr zusammen mit einer 22 Jahre alten Begleiterin in einem Auto gesessen, als der Angreifer mehrfach feuerte, berichtete die Polizei. Die Frau sei unverletzt geblieben.
Mann in Köln durch Schüsse schwer verletzt.
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. © Carsten Rehder/dpa/Archivbild

Die Hintergründe waren laut Polizei vorerst unklar. Eine Mordkommission wurde eingerichtet. Die Polizei sucht Zeugen, die die Schüsse und ein mögliches Fluchtfahrzeug des Täters beobachtet haben. Bei der Fahndung nach dem Täter hatten die Ermittler unter anderem einen Polizeihubschrauber eingesetzt. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean «Diddy» Combs
People news
Gewaltvideo aufgetaucht - Sean «Diddy» Combs äußert sich
Filmfestival in Cannes - Selena Gomez
Tv & kino
Selena Gomez: «Ich weiß nicht, ob ich sexy bin»
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
People news
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
New York Knicks - Indiana Pacers
Sport news
Pacers beenden Saison der Knicks: Finals gegen Celtics
Eine Auswahl von Lakritzsüßigkeiten
Familie
Nascherei mit Folgen: Wer bei Lakritz aufpassen sollte