Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Vater schlägt Kind: Polizei ermittelt Tatverdächtigen

Am Nordseestrand von Schillig soll ein Vater seinen Sohn geschlagen und getreten haben. Nach Zeugenaussagen kam die Polizei dem Mann nun auf die Spur.
Campingplatz Schillig
Die ersten Urlauber kommen auf dem Campingplatz an. © Sina Schuldt/dpa

Nachdem Zeugen beobachtet hatten, wie ein Vater im friesischen Schillig seinen Sohn geschlagen und getreten haben soll, hat die Polizei nun einen tatverdächtigen Mann ermittelt. Gegen ihn werde wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt, sagte eine Sprecherin der Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland am Mittwoch. Inwieweit der Mann bereits Angaben zu dem Tatvorwurf gemacht hat, konnte die Sprecherin nicht sagen. Die Polizei informierte das zuständige Jugendamt über den Fall.

Passanten hatten an Gründonnerstag auf dem Campingplatz am Strand des Küstenortes beobachtet, wie der Mann seinen Sohn zunächst geohrfeigt hatte. Als der Junge dann am Boden lag, soll der Vater ihn zudem geschlagen und getreten haben. Erst als Passanten sich einschalteten, ließ der Mann von dem Kind ab und entfernte sich mit ihm und einer Frau. Eine Aufforderung, stehenzubleiben und auf die alarmierte Polizei zu warten, ignorierten sie.

Die Polizei suchte daraufhin nach weiteren Zeugen und erhielt mehrere Hinweise. Ein entscheidender Hinweis führte laut den Beamten zu dem Tatverdächtigen. Bei dem Vater handelt es sich demnach um einen Mann aus der Nähe von Worpswede (Landkreis Osterholz), der mit seinem neun Jahre alten Sohn sowie einer Frau und ihrem 13 Jahre alten Sohn aus der Nähe von Stade als Patchwork-Familie für einen Kurzurlaub in Schillig war. Auch ein elf Jahre altes Mädchen einer Freundin der Mutter soll dabei mit dem Paar unterwegs gewesen sein. Zu der Tat kam es laut der Polizei am Abreisetag.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Jenny Erpenbeck
Kultur
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Ich hab' noch so viel vor
Tv & kino
Zum Teufel mit den Prognosen: «Ich hab' noch so viel vor»
Prinzessin Leonor erhält Auszeichnung in Spanien
People news
Kronprinzessin Leonor in Spanien gleich dreifach geehrt
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU endgültig beschlossen
KI-Gipfel in Südkorea
Internet news & surftipps
KI-Gipfel: Unternehmen verpflichten sich zu KI-Sicherheit
Smarte Growbox: Hey-abby Grow Box «OG Edition»
Das beste netz deutschlands
Smarte Growboxen: Einfacher Cannabis-Anbau zu Hause
Toni Kroos
Fußball news
Königlicher Kroos hört nach EM auf: «Happy und traurig»
Eine Frau mit einem Kind beim Essen
Familie
Wie bringe ich Kindern Tischmanieren bei?