Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mutter, Sohn und Hund von Unbekanntem attackiert

Ein Mann soll eine Mutter, ihren Sohn und ihren Hund in Burgwald-Wiesenfeld angegriffen haben.
Illustration Polizeieinsatz
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Ein Mann soll eine Mutter, ihren Sohn und ihren Hund in Burgwald-Wiesenfeld (Landkreis Waldeck-Frankenberg) angegriffen und leicht verletzt haben. Der Angriff am Donnerstagabend sei «grundlos» erfolgt, teilte die Polizei am Freitag mit. Der Täter sei nach Angaben der Mutter von hinten gekommen, habe laut herumgeschrien und ohne Vorankündigung ihren minderjährigen Sohn geschlagen.

Sie habe sich schützend vor ihr Kind gestellt, woraufhin der Täter erst ihren Hund getreten und auf sie eingeschlagen habe, bis sie dadurch zu Boden gegangen sei. Dann habe er abermals ihren Sohn geschlagen, ihnen gedroht und sei geflüchtet. Laut Polizei wurden Mutter und Sohn leicht verletzt und ambulant in einem Krankenhaus behandelt.

Die Polizei nahm den mutmaßlichen Täter noch am Abend fest. Der Mann habe sich dabei aggressiv verhalten und die Polizisten mehrfach beleidigt. Bei ihm wurde nach Angaben eines Sprechers ein Alkoholwert von über ein Promille festgestellt. Er wurde in ein psychiatrisches Krankenhaus eingewiesen. Gegen den Mann wird nun wegen Körperverletzungen, Bedrohungen, Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und Beleidigungen ermittelt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Emma Thompson
People news
Eine Britin von nebenan: Emma Thompson wird 65
Hesham Hamra
Musik news
Syrischer Musiker vertont Geschichte seiner Flucht
Isabel Allende
Kultur
Isabel Allende und die verletzten Kinderseelen
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Florian Wirtz und Xabi Alonso
Fußball news
Die Gesichter der Traumsaison von Bayer Leverkusen
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen