Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Seniorenpaar stirbt bei Verkehrsunfall nahe Aurich

Ein älteres Ehepaar ist bei einem schweren Verkehrsunfall in der Nähe der ostfriesischen Stadt Aurich ums Leben gekommen. Die 90-jährige Frau erlag ihren Verletzungen am Unfallort, ihr gleichaltriger Ehemann starb später im Krankenhaus, wie ein Polizeisprecher am Montagabend mitteilte. Den Angaben zufolge ist der 29-Jährige, der das entgegenkommende Auto fuhr, ebenfalls schwer verletzt im Krankenhaus.
Seniorenpaar stirbt bei Verkehrsunfall nahe Aurich
Die von der Feuerwehr Aurich bereitgestellte Aufnahme zeigt Einsatzkräfte an einer Unfallstelle. © Sönke Geiken/Freiwillige Feuerwehr Aurich /dpa

Der Unfall ereignete sich auf der Landesstraße 34 in Fahrtrichtung Wittmund, als der Transporter des 29-jährigen Mannes auf die Gegenfahrbahn geriet und frontal in das Auto des Paares prallte. Die Ursache des Unfalls war nach Polizeiangaben zunächst unklar. Die Landesstraße 34 war für mehrere Stunden gesperrt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Emma Thompson
People news
Eine Britin von nebenan: Emma Thompson wird 65
Hesham Hamra
Musik news
Syrischer Musiker vertont Geschichte seiner Flucht
Isabel Allende
Kultur
Isabel Allende und die verletzten Kinderseelen
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Florian Wirtz und Xabi Alonso
Fußball news
Die Gesichter der Traumsaison von Bayer Leverkusen
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen