Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Modellprojekt zur Renaturierung der Unteren Wümme

Bremen und Niedersachsen fördern die Renaturierung der Auenlandschaft an der Wümme. Wegen der starken Strömung fehlen typische Wasser- und Uferpflanzen.
Hochwasserschutz durch Auenlandschaft
Wasser steht auf einer Auenfläche. © Andreas Arnold/dpa

Mit einem länderübergreifenden Millionen-Projekt soll die Auenlandschaft der Unteren Wümme renaturiert werden. Das Vorhaben des Bundesprogramms Blaues Band Deutschland hat ein Gesamtvolumen von rund 7,7 Millionen Euro und ist auf sieben Jahre angelegt. 5,7 Millionen Euro erhält das Projekt aus dem Aktionsprogramm Natürlicher Klimaschutz des Bundesumweltministeriums, weitere Mittel kommen aus Bremen und Niedersachsen.

«Uns ist die Wümme wichtig, daher beteiligen wir uns mit knapp einer Million Euro an den Projektkosten», sagte Bremens Umweltsenatorin Kathrin Moosdorf (Grüne) am Dienstag. An der Wümme leben viele Tiere- und Pflanzenarten, darunter einige seltene Arten wie der Fischotter. Den länderübergreifenden Projektansatz lobte Niedersachsens Umweltminister Christian Meyer (Grüne) als «bundesweit vorbildlich für die Entwicklung von Flusslandschaften»: Es zeige: «Naturschutz macht nicht an der Landesgrenze halt.»

Im Mittelpunkt des Auenprojektes stünden die ganzjährige Vernässung von Schilfröhrichten und die Entwicklung naturnaher Auengewässer, erklärte Projektleiter Gunnar Oertel. Infolge der starken Strömung und extremer Wasserstandsschwankungen fehlten die für einen naturnahen Fluss typischen Wasser- und Uferpflanzen. Die geplanten strömungsberuhigten Flachgewässer seien daher von großer Bedeutung für eine artenreiche Pflanzen- und Tierwelt. Sie sollen unter anderem Nahrung und Aufzuchträume für Fische und Lebensraum für Libellen bieten.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
People news
«Tatort»-Sommerpause hat 2024 Rekordlänge
Ernest Hemingway
Kultur
Literarischer Draufgänger: 125 Jahre Ernest Hemingway
TV-Ausblick ARD - «Rehragout-Rendezvous»
Tv & kino
Schluss mit dem Macho-Leben: Krimi «Rehragout-Rendezvous»
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Fußball: 3. Liga: Fototermin FC Energie Cottbus
2. bundesliga
Nach Foul an Herthas Reese: Cottbus fordert Sachlichkeit
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte