Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Meyer Werft dockt neues Kreuzfahrtschiff «Silver Ray» aus

Zu den größten Attraktionen im Emsland gehört die Meyer Werft. Nun ist wieder ein neues Kreuzfahrtschiff aus der Bauhalle in den Werfthafen gebracht worden.
Meyer Werft dockt Luxus-Kreuzfahrtschiff «Silver Ray» aus
Das Kreuzfahrtschiff der Luxusklasse «Silver Ray» verlässt das überdachte Baudock der Meyer Werft. © Lars Penning/dpa

Mit der «Silver Ray» steht ein neues Kreuzfahrtschiff der Papenburger Meyer Werft kurz vor der Vollendung. Am Sonntag verließ der rund 240 Meter lange und 30 Meter breite Ozeanliner die Schiffsbauhalle und wurde in den Werfthafen gebracht. Auch einige Schaulustige verfolgten das Ausdocken am späten Vormittag. Für die Überführung über die Ems ist bislang der 7. April angepeilt.

Das Kreuzfahrtschiff bietet Platz für 728 Passagiere. Bereits im vergangenen Sommer wurde das Schwesterschiff, die «Silver Nova», an die Reederei Silversea Cruises ausgeliefert. An Bord des Schiffes befinden sich unter anderem acht Restaurants, mehrere Bars und Lounges, ein Casino und ein Fitnesscenter.

Die «Silver Ray» besitzt einen Hybridantrieb, bei dem neben verflüssigtem Erdgas (LNG) auch Brennstoffzellen und Batterien zum Einsatz kommen. Damit soll im Hafen ein emissionsfreier Betrieb möglich sein.

Wegen der Bestellflaute infolge der Corona-Pandemie hatte die Meyer Werft in den vergangenen Jahren ihre Aufträge in Absprache mit den Reedereien strecken müssen. Jüngst war aber wieder die Akquise eines Neuauftrags gelungen: Mitte Februar hatte die Werft den Bau eines weiteren Kreuzfahrtschiffes für Carnival Cruise Line bekannt gegeben. Das mit LNG betriebene Schwesterschiff der 2023 abgelieferten «Carnival Jubilee» soll 2027 abgeliefert werden und Platz für mehr als 6400 Gäste bieten.

Im Auftragsbuch der emsländischen Schiffsbauer stehen damit fünf Kreuzfahrtschiffe, ein Forschungsschiff und der Stahlbau für vier Offshore-Konverterplattformen. Damit sind die Arbeitsplätze für die rund 3000 Werftmitarbeiter sowie die zahlreichen Zulieferer und Dienstleister in der Region wieder ein Stück weit sicherer geworden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
The Masked Singer
Tv & kino
«Masked Singer»: Giovanni Zarrella war zweites «Mysterium»
Spaniens Alt-Königin Sofía
People news
Spaniens Altkönigin Sofía verlässt Krankenhaus
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Titelentscheidung vertagt
Fußball news
Bayern vertagt Entscheidung - Mainz siegt im Abstiegskampf
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen