Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mehr Essen in Hochschulmensen verkauft

In niedersächsischen Hochschulmensen werden mehr Essen verkauft. Den Trend gibt es seit dem Ende der Corona-Jahre, und er setzt sich nach Einschätzung der Studierendenwerke fort.
Niedersächsischer Wissenschaftsminister Mohrs besucht Mensa
Ein Tablett mit Essen liegt bei einer Essensausgabe in der Hauptmensa vom Studentenwerk Hannover. © Michael Matthey/dpa

In den Mensen der niedersächsischen Studierendenwerke sind im vergangenen Jahr mehr Essen verkauft worden als in den Jahren zuvor. 2023 lag die Zahl bei knapp 7,3 Millionen verkauften Essen - ein Jahr zuvor waren es noch rund 5 Millionen, wie die Arbeitsgemeinschaft niedersächsischer Studierendenwerke auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur in Hannover mitteilte.

Der Wert kletterte noch nicht auf das Vor-Corona-Niveau, 2019 waren es noch mehr als 9 Millionen verkaufte Essen. Durch die zahlreichen Corona-Einschränkungen sanken die Zahlen 2020 und 2021 drastisch, dort waren es noch rund 2,8 Millionen und knapp unter 2 Millionen. 2022 stieg die Zahl verkaufter Essen dann wieder an.

2023 war demnach das erste Betriebsjahr nach der Corona-Pandemie ohne Einschränkungen, jedoch mit teilweise hohem Anteil digitaler und hybrider Lehrveranstaltungen. Die Tendenz für das erste Quartal des laufenden Jahrs zeige einen weiteren Anstieg der Essenszahlen an, hieß es.

In den vergangenen Jahren hat sich laut Arbeitsgemeinschaft der Trend zu mehr regionalen und fleischlosen Angeboten fortgesetzt, sodass es in Niedersachsen teilweise Mensen mit rein vegetarischen und veganen Angeboten gebe.

Mit Zuschüssen des Landes wurde vor einiger Zeit das sogenannte Niedersachsen-Menü für 2,50 Euro pro Tag eingeführt. Damit sollen Studierende von den gestiegenen Energie- und Lebensmittelkosten entlastet werden. Im vergangenen Jahr wurden demnach mehr als 1,5 Millionen dieser Menüs verkauft. Die Mittel dafür können den Angaben zufolge bis Ende dieses Jahres ausgegeben werden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Anne Applebaum
Kultur
Friedenspreis geht an Historikerin Anne Applebaum
Trap: No Way Out: M. Night Shyamalans neuer Film in der Vorschau – Start, Handlung, Trailer & Cast
Tv & kino
Trap: No Way Out: M. Night Shyamalans neuer Film in der Vorschau – Start, Handlung, Trailer & Cast
Clans Staffel 2 bei Netflix: Wie geht es weiter für Ana und Daniel?
Tv & kino
Clans Staffel 2 bei Netflix: Wie geht es weiter für Ana und Daniel?
Microsoft «Teams»
Internet news & surftipps
EU: Microsoft unterstützt Teams mutmaßlich regelwidrig
«Chatkontrolle»
Handy ratgeber & tests
Chatkontrolle: Staatliche Überwachung per WhatsApp
Pixel 8a vs. Pixel 4a 5G: Solltest Du Dein Google-Handy upgraden?
Handy ratgeber & tests
Pixel 8a vs. Pixel 4a 5G: Solltest Du Dein Google-Handy upgraden?
Nagelsmann (l.) und Glück
Nationalmannschaft
Der Nagelsmann-Kosmos: Enge Vertraute im großen Rollenspiel
Menschen gehen an Mietwagen-Firmen vorbei
Reise
Mietwagen für den Urlaub buchen: So können Sie sparen