Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

IHK-Präsident: VW soll über Batteriefabrik entscheiden

Im VW-Werk in Emden sollen künftig nur noch E-Autos gebaut werden. Dafür braucht es allerdings eine wichtige Weichenstellung des Konzerns, sagt der ostfriesische IHK-Präsident Bernhard Brons.
IHK
«IHK» steht auf dem Schild vor dem Haus der Industrie- und Handelskammer Erfurt. © Martin Schutt/dpa

Der Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) für Ostfriesland und Papenburg, Bernhard Brons, hat den VW-Vorstand aufgefordert, über die Ansiedlung einer Batteriefabrik in Emden zu entscheiden. «Wir brauchen die Batteriezell-Fertigung hier in Emden», sagte Brons, der zurzeit auch den Vorsitz der IHK Nord innehat, der «Ostfriesen-Zeitung» (Montag). «Wir wollen schließlich, dass auch unsere Kinder in der Automobilindustrie noch eine Zukunft haben.» Die Batteriezell-Fertigung sei ein «ganz wichtiger Baustein» für Ostfriesland. «Wir sind wohl die grünste Region in ganz Deutschland», sagte Brons etwa mit Blick auf die Entwicklung der Windenergie.

Sorgen bereite ihm, dass Ansiedlungen wie einst von VW in Emden vor 60 Jahren heutzutage nicht mehr stattfinden könnten, sagte Brons der Zeitung. «Heute brauchen wir für die ganzen Genehmigungen viel, viel länger als vor 60 Jahren. Trotz aller Sorgen bin ich aber davon überzeugt, dass die Spitze der Landesregierung dies erkannt hat - ebenso wie die Arbeitnehmervertretungen das verstanden haben.» Nun müsse es auch noch der VW-Vorstand erkennen, sagte der IHK-Präsident.

Die Ansiedlung einer Fabrik für Batteriezellen in Ostfriesland wird immer wieder diskutiert. Bisherigen Angaben zufolge plant VW mit sechs Zellfabriken in Europa. Eine entsteht zurzeit in Salzgitter. Weitere werden in Nordschweden, Spanien sowie in Kanada geplant oder bereits gebaut. Der VW-Betriebsrat forderte darüber hinaus zuletzt, mindestens ein weiteres Zellwerk in Deutschland anzusiedeln - etwa an der Nordseeküste oder in Sachsen. Auch Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil, zugleich Mitglied im VW-Aufsichtsrat, hatte sich zuletzt für den Bau einer Batteriezellfabrik in der Seehafenstadt ausgesprochen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
Starkoch Gordon Ramsay
People news
Britischer Starkoch Ramsay hat Ärger mit Hausbesetzern
Verhüllungskünstler Christo und Jeanne-Claude
Kultur
Lindau: Ausstellung mit Werken von Christo und Jeanne-Claude
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
RB Leipzig - VfL Wolfsburg
1. bundesliga
RB Leipzig weiter auf Königsklassen-Kurs
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen