Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Großbrand: Stadt warnt vor Rückständen in Gewässern

Wegen des Großbrandes in einem Braunschweiger Industriegebiet warnt die Stadt davor, Wasser aus nahegelegenen Flüssen zu nutzen oder zu trinken. Durch das Feuer gelange Löschwasser mit Brandrückständen in die Bäche Wabe und Mittelriede, teilte die Stadtverwaltung am frühen Dienstagabend mit. Deshalb sollten die Flüsse nicht genutzt werden. «Auch Tiere wie etwa Hunde sollten von den Gewässern ferngehalten werden», teilte die Stadtverwaltung weiter mit.
Großbrand in Braunschweiger Industriegebiet
Einsatzkräfte und -fahrzeuge der Feuerwehr stehen bei einem Großbrand in einem Braunschweiger Industriegebiet. © Moritz Frankenberg/dpa

Am Dienstagmittag war nahe dem Schöppenstedter Turm im Osten der Stadt in einer Firma für die Entwicklung und Abfüllung von Aerosolen und Sprayprodukten ein Feuer ausgebrochen. Es gab mehrere Explosionen und eine große Rauchentwicklung. Laut den Einsatzkräften bestand auch am frühen Dienstagabend noch Explosionsgefahr um den Brandort. Anwohner sollten Fenster und Türen geschlossen halten.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Marius Müller-Westernhagen
Musik news
Müller-Westernhagen: «Kein Grund zur Sorge»
Jenny Erpenbeck
Kultur
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Tv & kino
Weniger Action, mehr Handlung: Der neue «Mad Max»
DeepL Übersetzer
Internet news & surftipps
Deutscher KI-Pionier DeepL mit zwei Milliarden bewertet
iPad Pro 2024 vs. iPad Pro 2022: Das sind die Unterschiede
Handy ratgeber & tests
iPad Pro 2024 vs. iPad Pro 2022: Das sind die Unterschiede
iPad Air 6 vs. iPad Air 5: Die Modelle im Vergleich
Handy ratgeber & tests
iPad Air 6 vs. iPad Air 5: Die Modelle im Vergleich
DEB-Team
Sport news
DEB-Team bereit für nächsten WM-Coup gegen Erzrivalen
Impfausweis
Gesundheit
Keuchhusten-Impfung: Auch Erwachsene brauchen Auffrischung