Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Beifahrerin stirbt bei Verkehrsunfall im Kreis Osnabrück

Am Morgen prallen zwei Autos im Kreis Osnabrück zusammen und die beiden Fahrer werden verletzt. In einem der Wagen saß eine Beifahrerin, für die jede Hilfe zu spät kam.
Blaulicht
Der Hinweis «Gefahr» leuchtet auf dem Dach eines Einsatzwagens der Polizei. © Jan Woitas/dpa/Symbolbild

Bei einem schweren Verkehrsunfall im Landkreis Osnabrück ist am Montagmorgen eine Frau gestorben. Die 83-jährige Beifahrerin sei noch an der Unfallstelle in Ostercappeln ihren schweren Verletzungen erlegen, sagte ein Polizeisprecher. Der Fahrer des Wagens kam mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik. Nach ersten Informationen der Ermittler hatte der 84-jährige Mann im Ortsteil Venne die Vorfahrt eines anderen Autos missachtet und es kam zum Zusammenprall. Der 59 Jahre alte Fahrer dieses Wagens erlitt keine Verletzungen.

Redaktionshinweis: Hinweis: Die Polizei hat ihre Angaben zum mutmaßlichen Unfallverursacher korrigiert. Die Meldung wurde entsprechend berichtigt. (18.03.2024, 13:38 Uhr)

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Let's Dance»
Tv & kino
«Du hast es gekillt!»: Gabriel Kelly gewinnt «Let's Dance»
Mohammad Rasoulof
Tv & kino
Preisverleihung in Cannes - Das sind die Favoriten
«Let's Dance»
Tv & kino
Favoriten Kelly und Dzumaev gewinnen «Let's Dance»
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Vincent Kompany
Fußball news
Bericht: Kompany wird neuer Bayern-Trainer
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten