Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

62-Jähriger bei Unfall auf A31 schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der A31 bei der Anschlussstelle Papenburg (Landkreis Emsland) ist ein 62 Jahre alter Autofahrer schwer verletzt worden. Der Mann war am Montagnachmittag in Fahrtrichtung Emden unterwegs, als er mit seinem Wagen auf den Überholfahrstreifen wechselte, wie die Polizei mitteilte.
Unfall
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Dabei übersah der Mann einen mit hoher Geschwindigkeit herannahenden Wagen eines 18-jährigen Autofahrers auf dem Überholstreifen. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge, in dessen Folge der Wagen des 62-Jährigen auch noch mit einem Lkw zusammenstieß.

Der 62-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht, die restlichen Beteiligten blieben unverletzt. Zur Schadenshöhe konnte die Polizei am Dienstagmorgen zunächst keine Angaben machen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Ada-Evangeliar in Trier
Kultur
Ada-Evangeliar aus Trier ist Welterbe
«Mord mit Aussicht»
Tv & kino
«Mord mit Aussicht» ist wieder da
Museumsinsel Berlin
Kultur
Wichtige Berliner Museen reduzieren Öffnungszeiten
Frau vor Rechner
Das beste netz deutschlands
Keine Antwort erforderlich: Was hinter Noreply-Mails steckt
Bitcoin
Internet news & surftipps
Rekordhoch oder Absturz: Wie geht es mit dem Bitcoin weiter?
Pixel 8a: Alle Gerüchte zum neuen Mittelklasse-Smartphone von Google
Handy ratgeber & tests
Pixel 8a: Alle Gerüchte zum neuen Mittelklasse-Smartphone von Google
Erste Meisterschaft
1. bundesliga
Internationale Pressestimmen zum Titel von Bayer Leverkusen
Rückflug viel früher Reisemangel
Reise
Rückflug viel früher - Verbraucherschützer sehen Reisemangel