Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Vier Verletzte bei Kollision auf Kreuzung

Vier Menschen sind beim Zusammenstoß zweier Autos in Plau am See (Landkreis Ludwigslust-Parchim) verletzt worden. Eine 35-jährige Autofahrerin wollte am Samstagnachmittag an einer Kreuzung links abbiegen und missachtete die Vorfahrt eines ihr entgegenkommenden 44-Jährigen, wie die Polizei mitteilte. Daraufhin stießen die beiden Autos zusammen. Der Autofahrer und die Fahrerin sowie zwei Insassen der Wagen wurden verletzt in Krankenhäuser gebracht - zwei von ihnen erlitten schwere Verletzungen. Beide Autos waren nach dem Unfall nicht mehr fahrtüchtig und mussten abgeschleppt werden. Die B103 wurde wegen des Unfalls zeitweise gesperrt.
Rettungswagen
Ein Rettungsfahrzeug ist mit Blaulicht im Einsatz. © Jens Büttner/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
c/o pop
Musik news
Kölner «c/o pop» gestartet
Chryssanthi Kavazi & Tom Beck
People news
Chryssanthi Kavazi und Tom Beck haben zweites Kind bekommen
Klaus Otto Nagorsnik
Tv & kino
ARD: Klaus Otto Nagorsnik von «Gefragt – Gejagt» gestorben
Ein Mann hält ein gerahmtes Bild einer Katze
Das beste netz deutschlands
An die Wand damit: So werden Fotos zu Kunstwerken
«Rabbids Coding!»
Das beste netz deutschlands
«Rabbids Coding!»: Verrücktes Kaninchen-Programmieren im All
TikTok-App
Internet news & surftipps
Tiktok setzt Funktion von App-Version vorerst aus
Ralf Rangnick
Fußball news
Holt der FC Bayern den «Entwicklungshelfer» Rangnick?
Deutsche Rentenversicherung
Job & geld
Erwerbsminderungsrente: Auch Berufseinsteiger haben Anspruch