Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Rund 340 Fahrzeuge kontrolliert: 22 Straftaten registriert

Bei der Fortbildungsreihe Drogen im Straßenverkehr haben Polizei, Bundespolizei und der Zoll im Bereich der Inspektion Stralsund mehr als 340 Fahrzeuge kontrolliert. Sie wurden auch fündig.
Drogen im Straßenverkehr - Verkehrskontrolle
Die Landespolizei hat auf dem Parkplatz Peenetal an der Autobahn A20 in Fahrtrichtung Stettin eine Kontrollstelle eingerichtet. © Stefan Sauer/dpa

Bei gemeinsamen Verkehrskontrollen der Polizei, Bundespolizei und des Zolls sind im Bereich der Inspektion Stralsund von Donnerstag bis Samstag 343 Fahrzeuge überprüft worden. Dabei seien 38 Ordnungswidrigkeiten und 22 Straftaten registriert worden, teilte die Polizei am Sonntag mit. Kontrolliert worden seien anlässlich der Fortbildungsreihe Drogen im Straßenverkehr Autos, Fahrräder und E-Scooter.

Bei 19 Verkehrsteilnehmern bestehe der Verdacht, dass sie unter dem Einfluss von Drogen und bei vier Verkehrsteilnehmern, dass sie unter dem Einfluss von Alkohol gefahren seien. Fünf Autofahrer hatten den Angaben zufolge keinen Führerschein. Überdies stellten die Beamten unter anderem elf Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz, drei Verstöße gegen das Waffengesetz sowie einen Kennzeichenmissbrauch fest.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Mohammad Rasoulof
Tv & kino
Preisverleihung in Cannes - Das sind die Favoriten
«Let's Dance»
Tv & kino
«Du hast es gekillt!»: Gabriel Kelly gewinnt «Let's Dance»
«Let's Dance»
Tv & kino
Favoriten Kelly und Dzumaev gewinnen «Let's Dance»
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Mit dem Smartphone telefonieren
Das beste netz deutschlands
Betrüger geben sich als Verbraucherschützer aus
DFB-Pokal-Finale
Fußball news
Treffen der Generationen: Routinier gegen jungen Trainer
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten