Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Transporter brennt auf A49: Mehrere Stunden Vollsperrung

Nach dem Brand eines Autotransporters musste die A49 rund vier Stunden gesperrt werden. Mehrere Hunderttausend Euro Schaden sind entstanden.
Autos stehen auf einer Autobahn im Stau
Autos stehen auf einer Autobahn im Stau. © Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Ein brennender Autotransporter hat am Freitag für eine mehrstündige Vollsperrung auf der A49 gesorgt. Der Fahrer habe am Morgen zwischen den Anschlussstellen Kassel-Waldau und Kassel-Auestadion in Richtung Gießen gemerkt, dass ein Reifen am Anhänger geplatzt und in Brand geraten war, teilte die Polizei mit. Der 36-Jährige habe noch selbst erfolglos versucht, das Feuer zu löschen. Er blieb unverletzt. Der Wagen, der den Angaben nach mit sechs Elektroautos beladen war, geriet vollständig in Brand. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf rund 300.000 Euro.

Die Autobahn musste nach Angaben der Polizei rund vier Stunden vollständig gesperrt werden, der linke Fahrstreifen wurde am Mittag wieder freigegeben. Bis dahin sei der Verkehr an der Anschlussstelle Waldau abgeleitet worden, wodurch es auf den Umleitungsstrecken zu Staus und Verkehrsbehinderungen kam. Nach den Löscharbeiten der Feuerwehr seien die Elektroautos abgeladen und auf Glutnester untersucht worden. Die Bergungsarbeiten waren am Abend abgeschlossen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Emma Thompson
People news
Eine Britin von nebenan: Emma Thompson wird 65
Hesham Hamra
Musik news
Syrischer Musiker vertont Geschichte seiner Flucht
Isabel Allende
Kultur
Isabel Allende und die verletzten Kinderseelen
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Sarah Wachter
Sport news
Sieg gegen Paraguay: DHB-Frauen ungeschlagen nach Paris
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen