Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Sperrung nach Unfall auf der A7

Am Montagmittag kollidiert ein Auto der Bundeswehr mit einem Lkw und sorgt für eine Vollsperrung der Autobahn. Zwei Menschen sind verletzt.
Ein Streifenwagen steht an einer Unfallstelle
Ein Streifenwagen steht an einer Unfallstelle. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Die Autobahn A7 ist am Montagmittag infolge eines Unfalls mit mehreren Fahrzeugen kurz hinter dem Kirchheimer Dreieck zeitweise in nördliche Richtung gesperrt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, sei ein ziviler Wagen der Bundeswehr gegen 13.00 Uhr beim Wechsel auf die rechte Spur mit einem Lkw-Anhänger kollidiert. Der 52-jährige Fahrer schleuderte danach mit seinem Pkw zurück in die Straßenmitte und stieß gegen ein weiteres Auto, so die Polizei weiter. 

Die 52-jährige Insassin und der Autofahrer wurden mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Für Bergungsarbeiten wurde die A7 auf dem Teilstück im Landkreis Hersfeld-Rotenburg bis circa 14:30 in Richtung Norden gesperrt. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
William und Kate
People news
Royale Rückkehr: Lächelnde Kate bei Geburtstagsparade
F1 24: Mods für neue Helm-Designs, Skins und mehr
Games news
F1 24: Mods für neue Helm-Designs, Skins und mehr
Five Nights at Freddy‘s 2: Horror-Bär bekommt Fortsetzung – Handlung, Cast & Start
Tv & kino
Five Nights at Freddy‘s 2: Horror-Bär bekommt Fortsetzung – Handlung, Cast & Start
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Fußballstadion bei Nacht
Fußball news
Fußball-EM 2024: Alle Spiele im Liveticker
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird