Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Hessen will Austauschprogramm mit Israel stärken

Schülerinnen und Schüler sollen von einem regeren Austausch zwischen Hessen und Israel profitieren. Geplant ist zunächst eine Reise israelischer Jugendlicher nach Hessen im April.
Armin Schwarz (CDU)
Armin Schwarz (CDU), Kultusminister von Hessen. © Arne Dedert/dpa

Hessen und Israel wollen den gemeinsamen Austausch zwischen Schülerinnen und Schülern der beiden Länder stärken. Das teilte das Kultusministerium in Wiesbaden am Donnerstag nach einem Besuch der israelischen Generalkonsulin Talya Lador-Fresher mit. Sie und Kultusminister Armin Schwarz (CDU) tauschten sich demnach zu den hessisch-israelischen Beziehungen und zu den Auswirkungen des Terrorangriffs der Hamas gegen Israel auf die jüdischen Gemeinden in Hessen aus.

Zunächst sollen den Angaben zufolge im April auf Einladung der Landesregierung 15 Jugendliche aus von dem Terrorismus der Hamas betroffenen Kibbuzim nach Hessen reisen. Zu Gast an der Carl-von-Weinberg-Schule in Frankfurt am Main sollen die Schülerinnen und Schüler demnach für eine Woche ein Programm durchlaufen. Minister Schwarz sagte laut Mitteilung: «Wir denken an die Kinder und Jugendlichen in Israel, für die seit dem 7. Oktober nichts mehr wie vorher ist, und möchten unseren Gästen hier bei uns in Hessen ein Stück Normalität ermöglichen.» Ein Gegenbesuch sei geplant, sobald die Lage es zulasse.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Die Filmstarts der Woche
Nikita Buldyrski
Kultur
Alfred-Kerr-Darstellerpreis für Nikita Buldyrski
Königslauf in Dänemark
People news
Erster Royal Run für Frederik als König
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Großbritanniens Torhüter Jackson Whistle
Sport news
Großbritannien und Polen steigen bei Eishockey-WM ab
Studenten in einer Vorlesung
Job & geld
Klassiker oder Trendfach: Welcher Studiengang passt zu mir?