Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Feuerwehr rettet Bewohnerin aus brennender Wohnung

In Kassel rettet die Feuerwehr eine Frau aus ihrer brennenden Wohnung. Die Ursache für den Brand ist noch unklar.
Feuerwehr
Ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. © Hauke-Christian Dittrich/dpa

Bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Kassel ist in der Nacht zum Dienstag eine Bewohnerin leicht verletzt worden. Wie die Feuerwehr mitteilte, retteten die Einsatzkräfte die Frau aus der brennenden Wohnung. Sie sei mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht worden. Die übrigen Bewohner des dreigeschossigen Hauses konnten sich selbst in Sicherheit bringen. Die Feuerwehr habe ein Übergreifen der Flammen auf den Dachstuhl des Hauses und auf ein angrenzendes Hotel verhindern können. Zur Brandursache konnten die Einsatzkräfte noch keine Angaben machen. Der Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen im fünfstelligen Bereich.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Salman Rushdie
Kultur
Salman Rushdie verarbeitet Attentat in neuem Buch
Hannah Waddingham
People news
Hannah Waddingham weist Fotografen zurecht und erntet Lob
Ballermann-Star Mickie Krause
Musik news
Mickie Krause: So feiert das junge Ballermann-Publikum heute
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk will neue X-Nutzer für Posts bezahlen lassen
Website-Tipp: eigenen Schufa-Score simulieren
Das beste netz deutschlands
Website-Tipp: Den eigenen Schufa-Score simulieren
Frau vor Rechner
Das beste netz deutschlands
Keine Antwort erforderlich: Was hinter Noreply-Mails steckt
Marco Reus
1. bundesliga
Dem Karriereende nahe? Reus beim BVB nur noch zweite Wahl
Wer sie braucht, wovor sie schützt: Fragen zur FSME-Impfung
Gesundheit
Wer sie braucht, wovor sie schützt: Fragen zur FSME-Impfung