Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Starkregen und Gewitter in Schleswig-Holstein angekündigt

Erneut ziehen Gewitterfronten und starke Regenfälle über Hamburg und Schleswig-Holstein hinweg. Der Rest der Woche wird voraussichtlich nass und stürmisch.
Gewitter
Blitze entladen sich während eines Gewitters. © Fabian Sommer/dpa/Symbolbild

Gewitter und Starkregen ziehen am Dienstag über den Norden von Schleswig-Holstein. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) rechnet mit Windböen bis 55 Kilometern pro Stunde. Die Gewitter würden zwar im Verlauf des Vormittags abziehen, am Nachmittag komme es aber aus Südwesten her erneut zu Schauern und kurzen Gewittern. Die Höchsttemperaturen am Dienstag liegen demnach bei 18 Grad in Hamburg und 15 Grad auf Sylt.

In der Nacht zu Mittwoch lösen sich die Regenwolken laut DWD vorerst auf. Im Tagesverlauf sei dann allerdings wieder mit Schauern und gebietsweise kräftigen Gewittern zu rechnen. Auch für den Mittwoch kündigt der Wetterdienst erneut Starkregen und stürmische Böen an. Die Höchsttemperaturen liegen demnach zwischen 17 und 21 Grad. Das Gewitterwetter bleibt voraussichtlich mindestens bis zum Ende der Woche bestehen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Regenwolken
Musik news
Erneut Unwetter über Deutschland
Schauspieler Donald Sutherland
Tv & kino
Kanadischer Schauspieler Donald Sutherland gestorben
Peter Maffay
Musik news
«We love Rock'n'Roll» - 27.000 Fans feiern Maffay
Kaspersky
Internet news & surftipps
USA verbietet russische Antiviren-Software Kaspersky
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Hitzeschäden am Handy: So kannst Du Dein Smartphone schützen – Do’s & Dont’s an heißen Tagen
Das beste netz deutschlands
Hitzeschäden am Handy: So kannst Du Dein Smartphone schützen – Do’s & Dont’s an heißen Tagen
Polen - Österreich
Fußball news
EM-Knockout für Polen trotz Lewandowski-Rückkehr
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten