Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mädel, Kling, Uibel und Potthoff gewinnen Jupiter-Award

Die deutschen Filmfans haben ihre liebsten Schauspielerinnen und Schauspieler gewählt. Dass Iris Berben einen der Jupiter-Awards in Hamburg bekommt, stand schon fest. Der Rest war eine Überraschung.
Publikumspreis Jupiter Award
Die Trophäen für die verschiedenen Kategorien stehen vor der Verleihung auf der Bühne. © Christian Charisius/dpa

Das Fernseh- und Kinopublikum hat gewählt: Bjarne Mädel, Anja Kling, Lisa Maria Potthoff («Rehragout-Rendezvous») und Langston Uibel («Roter Himmel») sind für die Zuschauer derzeit die besten Schauspielerinnen und Schauspieler. Drei von ihnen haben am Mittwoch in Hamburg den goldenen Jupiter-Award überreicht bekommen, Mädel war per Videobotschaft zugeschaltet.

Zudem sind die Teams rund um die ZDF-Serie «SOKO Leipzig», den ARD-Film «Meine Freundin Volker» sowie den Kinohit «Girl You Know It’s True» im Altonaer Kaispeicher mit dem Publikumspreis für die beste Serie, den besten Fernsehfilm und den besten Kinofilm ausgezeichnet worden.

Den Jupiter-Ehrenpreis hatte Schauspielerin Iris Berben überreicht bekommen. Damit werde die schauspielerische Brillanz der 73-Jährigen in mehr als 150 TV- und Kinoproduktionen gewürdigt, wie der Medienkonzern Hubert Burda Media bereits vor der Preisverleihung mitgeteilt hatte. Damit hat erstmals seit 2017 wieder eine herausragende Persönlichkeit aus Film und Fernsehen den Ehrenpreis bekommen. Damals konnte sich Senta Berger über die Auszeichnung freuen.

Rund 100 geladene Gäste aus der Film- und Medienbranche - darunter Axel Milberg, Aminata Belli und Nina Petri - feierten mit den Gewinnern bei einem exklusiven Dinner. Die Show wurde von Steven Gätjen moderiert.

Die undotierte Auszeichnung wird von den Zeitschriften «Cinema» und «TV Spielfilm» in zwölf Kategorien an herausragende Schauspieler, Schauspielerinnen und Filmprojekte vergeben. Die Leserinnen und Leser der Zeitschriften konnten ein Jahr lang ihre Favoriten bei einer Online-Abstimmung wählen. Rund 640.000 Stimmen wurden den Angaben zufolge diesmal abgegeben - das sei die größte Wahlbeteiligung seit Jahren.

Dabei durften sie auch über internationale Filme und Schauspieler abstimmen. Die meisten Stimmen bekamen die Filme «Oppenheimer» und «Leo» sowie die Serie «Haus des Geldes: Berlin». Als beste Darstellende wurden Keanu Reeves in «John Wick: Kapitel 4» und Margot Robbie in «Barbie» gewählt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
77. Filmfestspiele von Cannes
Tv & kino
Sieg der Filmheldinnen beim Festival in Cannes
Sean Baker
Tv & kino
Goldene Palme in Cannes für Sean Bakers «Anora»
James Gunn: Die 7 besten Filme des Superheld:innen-Regisseurs
Tv & kino
James Gunn: Die 7 besten Filme des Superheld:innen-Regisseurs
Matthias Reim
Internet news & surftipps
Matthias Reim: KI hat keine Emotionalität
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
Bayer Leverkusen
Fußball news
«Die Sau rauslassen»: Rolfes und Carro geben Party-Befehl
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten