Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Kiels Handballer bejubeln Punktgewinn in Berlin

Nach einem kapitalen Fehlstart beweist der THW Kiel bei den Füchsen große Moral und holt noch einen Punkt. Ekberg und Johansson erzielen jeweils sieben Treffer.
Filip Jicha
Kiels Trainer Filip Jicha am Spielfeldrand. © Claus Bergmann/dpa

Der THW Kiel hat zum zweiten Mal hintereinander unentschieden in der Handball-Bundesliga gespielt. Anders als beim 28:28 in der Vorwoche beim HSV Hamburg war das 32:32 (18:18) am Sonntag bei den Füchsen Berlin aber ein Punktgewinn. Bester Werfer der Norddeutschen, die mit 40:16 Punkten Tabellenvierter bleiben, waren Niclas Ekberg und Eric Johansson mit je sieben Toren. Für Berlin erzielte der überragende Mathias Gidsel zwölf Treffer.

In der Anfangsphase bestimmte vor allem die Berliner Defensive das Geschehen in der mit 9000 Zuschauern ausverkauften Max-Schmeling-Halle. Beim 0:4 nahm THW-Trainer Filip Jicha schon in der 7. Minute eine Auszeit: «Wir gewinnen gar keine Zweikämpfe», brüllte der Tscheche seine Spieler an. Die lautstarke Ansage des 42-Jährigen half. Ekberg verkürzte in der 14. Minute per Siebenmeter auf 6:7. Mit einem weiteren Strafwurf sorgte der Schwede beim 17:16 (29.) für die erste Führung der Gäste.

Im zweiten Abschnitt lieferten sich die Teams eine Partie auf Augenhöhe. Die Führung wechselte mehrfach, aber weder die Berliner noch die Kieler schafften es, einen deutlichen Vorsprung zu erarbeiten. In der 52. Minute traf Gidsel zum 30:28 in das leere Kieler Tor und verschaffte den Berlinern einen kleinen Vorteil, den der THW aber in der Schlussphase egalisierte.

Den Schwung des Auswärts-Unentschiedens wollen die «Zebras» nun auch mit in die Champions League nehmen. Am Mittwoch (20.45 Uhr/Dyn) tritt der THW zum Viertelfinal-Hinspiel beim französischen Vizemeister Montpellier HB an. Die Entscheidung über den Einzug in das Finalturnier der Königsklasse fällt dann am 2. Mai in Kiel.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Let's Dance»
Tv & kino
«Let's Dance»: Bendixen raus, Kelly bleibt Topfavorit
Britischer König Charles III.
People news
König Charles reist zu D-Day-Gedenken in Normandie
Billie Eilish
Musik news
Neues Album von Billie Eilish - Spannende Ausreißer-Momente
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Alexander Zverev
Sport news
Verpatzter Start, starkes Finish: Zverev im Finale von Rom
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?