Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Glatte Straßen und stürmischer Wind im Norden

Stürmisches Winterwetter und Glätte erwarten die Menschen in Schleswig-Holstein am Mittwoch. An der Nordseeküste ist morgens zeitweise mit Sturmböen zu rechnen, in Nordfriesland und auf Helgoland teilweise auch mit schweren Sturmböen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Auch an der Ostseeküste und im nördlichen Binnenland soll es zunächst windig werden.
Winterwetter
Ein Auto fährt bei dichtem Nebel über eine schneebedeckte Straße. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Im Laufe des Tages wird bei Temperaturen um ein Grad außerdem Schneefall erwartet, der von Nord nach Süd zieht. Der Neuschnee sowie überfrierende Nässe sorgen für glatte Straßen im Norden, warnt der Wetterdienst. Mehr Unfälle als sonst habe es aufgrund der Glätte in der Nacht zum Mittwoch jedoch nicht gegeben, berichteten Sprecher der Polizei-Leitstellen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Museumsinsel Berlin
Kultur
Wichtige Berliner Museen reduzieren Öffnungszeiten
Capital Bra
People news
Feuer bei Rapper Capital Bra - Keine Verletzten
Emma Thompson
People news
Eine Britin von nebenan: Emma Thompson wird 65
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
Handy ratgeber & tests
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
Bayer Leverkusen - Werder Bremen
Fußball news
«Einfach nur geil»: Bayer macht Meisterstück perfekt
Im Rheinland gibt es Kunst in der Raketenstation
Reise
Im Rheinland gibt es Kunst in der Raketenstation