Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Sonne und frostige Temperaturen in NRW: Verkehr rollt

Das Schneechaos auf einigen Autobahnen hat in NRW glücklicherweise nur ein Gastspiel gegeben: Der Verkehr fließt. Nachtschwärmer müssen sich allerdings warm anziehen.
Autofahrt im Winter
Ein Auto fährt hinter einem schneebedeckten Zweig über die Straße. © Matthias Bein/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Die Wetter- und Verkehrslage in Nordrhein-Westfalen hat sich nach den dichten Schneefällen in den Tagen zuvor wieder beruhigt. Die Polizeidienststellen hatten am Freitagmorgen zunächst keine besonderen Verkehrslagen wegen Schnee und Eis mehr zu vermelden. Auch die Abfluglisten der Airports Düsseldorf und Köln/Bonn spiegelten einen ungestörten Flugverkehr wider.

Örtlich gab es jedoch noch glatte Straßen und vereinzelt auch neue Schneefälle - etwa im Raum Bielefeld. Glatteisunfälle wurden zunächst nicht gemeldet.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) verhieß in seiner aktuellen Prognose für Freitag zunehmend freundliches Winterwetter mit leichten Plus-Temperaturen von ein bis vier Grad. In der Nacht zum Samstag muss Nordrhein-Westfalen sich warm anziehen: Die Temperaturen werden laut DWD auf bis zu minus sechs Grad fallen - im Bergland sogar auf bis zu minus 13 Grad. Dadurch drohen dann erneut verbreitet Reifglätte oder Glätte durch überfrierende Nässe.

Am Wochenende ist zunehmend bewölktes Wetter zu erwarten, am Sonntag mit Höchstwerten zwischen vier und sechs Grad - «wahrscheinlich niederschlagsfrei», so der DWD. In exponierten Lagen seien Sturmböen möglich.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Von Horror bis History: Diese Netflix-Buchverfilmungen starten 2024
Tv & kino
Von Horror bis History: Diese Netflix-Buchverfilmungen starten 2024
Boris Becker
People news
Boris Beckers Insolvenzverfahren in Großbritannien beendet
Zendaya
Tv & kino
Aufschlag Zendaya: Das packende Tennis-Drama «Challengers»
Passwort
Internet news & surftipps
Simple Passwörter: «Schalke04» vor «Borussia»
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
Tiktok: Keine Beweise für Plattform-«Trend»
DeepL Übersetzer
Internet news & surftipps
Übersetzungsdienst DeepL führt KI-Sprachassistenten ein
Julian Nagelsmann
Fußball news
Nagelsmanns EM-Ansage: Treten an, um Titel zu gewinnen
Die Zaubernuss: Eleganter Blickfang mit fast ganzjähriger Blüte
Wohnen
Die Zaubernuss: Eleganter Blickfang mit früher Blüte