Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Fehmarn will gegen Bau der Hinterlandanbindung klagen

Weil der Bau der Schienenanbindung zum Fehmarnbelt-Tunnel möglicherweise die Wasserversorgung der Insel gefährdet, will Fehmarn klagen. Einwände seien nicht gehört worden, meint der Bürgermeister.
Feste Fehmarnbeltquerung
Ein Baugerüst für Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten ist an der Fehmarnsundbrücke befestigt. © Frank Molter/dpa/Archivbild

Die Stadt Fehmarn und der Wasserbeschaffungsverband (WBV) Fehmarn wollen vor dem Bundesverwaltungsgericht gegen den Bau der Hinterlandanbindung des geplanten Ostseetunnels klagen. Das habe die Stadtvertretung in ihrer jüngsten Sitzung beschlossen, sagte Fehmarns Bürgermeister Jörg Weber am Donnerstag. Einer der Kernpunkte der Klage sei die Wasserversorgung der Insel, die durch die Bauarbeiten für die Schienenanbindung gefährdet sein könnte, sagte Weber. Die «Lübecker Nachrichten» hatten zuvor darüber berichtet.

Die Trinkwasserbehälter des Wasserwerkes der Insel liegen nach Angaben Webers in unmittelbarer Nähe der zukünftigen Baustelle. Entsprechende Hinweise des WBV seien bislang nicht gehört worden, sagte Weber. Die Klage sei die letzte Möglichkeit, Schaden von der Gemeinde abzuwenden.

Die Klage muss bis zum 3. Mai eingereicht sein. Danach haben Fehmarn und der WBV zehn Wochen Zeit, die Klage zu begründen. «Wir sind aber bereit, die Klage zurückzuziehen, wenn wir uns mit der Deutschen Bahn in entscheidenden Punkten einigen können», sagte Weber.

«Selbstverständlich steht es den Betroffenen im Rahmen der geltenden Regelungen frei, Planfeststellungsbeschlüsse für Verkehrsinfrastrukturvorhaben gerichtlich überprüfen zu lassen», sagte eine Bahnsprecherin. «Sobald uns die Klage vorliegt, sind wir bereit, im Dialog Lösungen zu finden.»

Nach Angaben der Bahn besteht seit Mitte März Baurecht für die Hauptarbeiten auf Fehmarn. Mitte April soll der Rückbau der Gleise von Puttgarden zum Inselhauptort Burg beginnen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Cate Blanchett
People news
Cate Blanchett verwendet deutsches Wort gerne im Alltag
Sean «Diddy» Combs
People news
Gewaltvideo aufgetaucht - Sean «Diddy» Combs äußert sich
Filmfestival in Cannes - Selena Gomez
Tv & kino
Selena Gomez: «Ich weiß nicht, ob ich sexy bin»
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Max Verstappen
Formel 1
Pressestimmen zum Großen Preis der Emilia-Romagna
Eine Auswahl von Lakritzsüßigkeiten
Familie
Nascherei mit Folgen: Wer bei Lakritz aufpassen sollte