Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

FC St. Pauli verlängert mit Torhüter Vasilj

Nikola Vasilj ist als Torhüter beim FC St. Pauli gesetzt. Jetzt hat der Fußball-Zweitligist den Vertrag mit dem 28-Jährigen verlängert.
FC St. Pauli - 1. FC Kaiserslautern
St. Paulis Torwart Nikola Vasilj ballt nach dem 2:0 die Faust. © Michael Schwartz/dpa

Der FC St. Pauli hat den Vertrag mit Torhüter Nikola Vasilj frühzeitig verlängert. Das teilte der Tabellenführer der 2. Fußball-Bundesliga am Mittwoch mit. «Niko hat seinen Wert für unser Team von Beginn an unter Beweis gestellt und ist ein bedeutender Faktor in unserer mittlerweile sehr gefestigt agierenden Defensive», wurde Sportchef Andreas Bornemann in der Pressemitteilung zitiert. Zur Vertragslaufzeit machte der Club keine Angaben.

Der 28 Jahre alte Torhüter war im Juli 2021 von Zorya Lugansk aus der Ukraine gekommen und stand in bislang 80 Pflichtspielen für die Hanseaten zwischen den Pfosten. «Unsere Spielweise ist auch für unsere Torhüter sehr herausfordernd», sagte Trainer Fabian Hürzeler. «Niko hat das hervorragend angenommen und sich in der Zeit bei uns in allen Aspekten des modernen Torwartspiels verbessert.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kunstbiennale - Archie Moore
Kultur
Biennale in Venedig ehrt indigene Künstler
Prinz Nikolaos und Prinzessin Tatiana
People news
Griechisches Prinzenpaar lässt sich scheiden
Sophia Thiel und Alexandru Ionel
Tv & kino
«Let's Dance»: Erneut 30 Punkte - zwei Tanzpaare raus
Erotik auf Smartphone
Internet news & surftipps
Verschärfte EU-Auflagen für Online-Sexplattformen
Volker Wissing
Internet news & surftipps
Wissing bei Digitalministerkonferenz: Einsatz von KI fördern
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Handy ratgeber & tests
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Michael Stich
Sport news
Stich erhält Hall-of-Fame-Ring - Wimbledon-Schläger geklaut
Reserviert-Schild im Restaurant
Job & geld
Trotz Reservierung nicht auftauchen? Das kann teuer werden