Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Autounfall in Kiel: Eine Frau kommt ums Leben

Bei einem Unfall im Kieler Stadtteil Elmschenhagen ist am Dienstag eine Frau ums Leben gekommen und eine weitere wurde schwer verletzt. Eine 77 Jahre alte Autofahrerin hatte gegen 11.45 Uhr aus unbekanntem Grund die Kontrolle über ihren Wagen verloren, wie ein Polizeisprecher am Dienstag sagte. Anschließend erfasste ihr Wagen die beiden Frauen. Zuvor hatten die «Kieler Nachrichten» berichtet.
Rettungswagen
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt auf einer Straße. © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild

Die 85 Jahre alte Radfahrerin erlitt durch den Aufprall so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle starb, hieß es von der Polizei. Die andere vom Wagen erfasste 64-Jährige kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Die Autofahrerin erlitt einen Schock und musste ebenfalls medizinisch versorgt werden. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Deutscher Sachbuchpreis
Kultur
Nominierte für Deutschen Sachbuchpreis stehen fest
Jimmy Kimmel und Molly McNearney
People news
Jimmy Kimmel dankt Kinderklinik
Guy Pearce
Tv & kino
Kultfilm «Priscilla» soll Sequel bekommen
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Pixel-Smartphones: Update im April und März 2024 – das ist neu
Handy ratgeber & tests
Pixel-Smartphones: Update im April und März 2024 – das ist neu
Biker auf Motorrad-Tour
Das beste netz deutschlands
«Streckenheld» hat nützliche Tipps für Motorradreisende
Robinho
Fußball news
Gewalt gegen Frauen: Die gefallenen Stars Robinho und Alves
Mann schaut auf sein Smartphone
Gesundheit
Online-Schlafprogramme im Test: Apps überzeugen nicht